Beta-Test: Neues Design für Apple TV & Änderungen in Yosemite

Apple hat gestern Abend nicht nur eine neue Testversion für iOS 8 veröffentlicht, sondern auch für Mac OS X Yosemite und Apple TV.

appletv

Die größten Änderungen überhaupt gibt es ohne Zweifel beim Apple TV. Nachdem quasi jahrelang nichts am Design geändert wurde, hat Apple nun Hand angelegt. Nun gut, an der Menüführung selbst hat sich nicht wirklich etwas geändert, dafür sind alle Icons im Stil von iOS 7 gehalten, sehr gut erkennen kann man das an den Apps Musik und Einstellungen. Neben dem Logo selbst greift Apple nun auch auf die Schriftart Helvetica Neue zurück, aber das nur als kleine Zusatz-Information am Rande.

Auch Mac OS X 10.10, besser bekannt unter dem Namen Yosemite, wurde gestern aktualisiert – allerdings ebenfalls nur für registrierte Entwickler. Es gibt zwar einen öffentlichen Beta-Test, hier liefert Apple aber keine regelmäßigen Updates im zweiwöchigen Rhythmus.

Die Änderungen sind ohnehin sehr minimal gehalten, was darauf schließen lässt, dass Apple in der Entwicklung bereits sehr weit fortgeschritten ist. Unter anderem wurden Taschenrechner und die Helligkeits- bzw. Lautstärke-Anzeige optisch angepasst. Außerdem zeigt das Launchpad im Dock nun den Fortschritt von App-Installationen an. (Foto: Twitter)

Kommentare 15 Antworten

  1. Was nutzt Design oder wem nutz es…….seit zwei Jahren keine wirklichen Neuerungen beim Apfel ……Apple TV steht seit 3 Jahren auf dem selben Punkt , da macht es auch nicht viel mal eine youtube app oder red. Bull app rein zu bringen die keiner brauch…

      1. Einen App Store integrieren, damit man seine Apps wie bei FireTV ausführen kann, falls es die Hardware überhaupt ermöglicht… Z.b Plex, Email starten uvm. Das wäre absolut klasse…

  2. Die ganze Welt will HD TV und 3D Fernsehen ist im kommen und dann baut ausgerechnet Apple den Fernseher mit so nem billigen Flag Design voll. Schlimm!

  3. Genau deiner Meinung ich mag dieses Flag Zeugs nicht eigentlich sollte Mann keine neuen Produkte mehr von Apple kaufen so lange sie stur an diesem Design festhalten ich ärgere mich schon seit iOS 7 und hoffte immer noch das sie wieder weg kommen von diesem hässlichen Design aber ich geb’s auf das wird auch der Grund sein das ich mir keinen Mac Pro Kaufe ! Schade

  4. Ich würde mir endlich mal wünschen das sich Apps auch auf den ATV installieren lassen. Meine erste Aktion wäre dann die Amazon App drauf zu packen.

    1. Was ist das? Du meinst doch nicht DHCP? Wenn ja, dann wäre dies unsinnig, weil sich dann Router und ATV sich bekriegen würden und es überhaupt keinen Sinn ergäbe. Und falls du den DHCP-Client meinst, dann ist offenbar dein ATV defekt, weil dies bei jedem ATV geht. Wende dich in diesem Fall an den Support.

    1. Plexconnect gibt es natürlich schon, aber erst läuft es und dann plötzlich aus unerfindlichen Gründen nicht mehr. (Kein ATV update, keine sonstigen Änderungen)

      Daher ist eine offizielle Lösung in der Tat zu bevorzugen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de