Blitzangebot: JBL Radial micro für 60 Euro

Es gibt mal wieder einen richtig guten Preis für die JBL Radial micro, ein Sounddock für iPhone und iPod.

Bereits im März haben wir euch auf ein interessantes Amazon-Angebot aufmerksam gemacht. Damals gab es die Soundstation vom namenhaften Hersteller JBL für knapp über 70 Euro, heute zahlt ihr für das graue Modell nur noch 60 Euro (Amazon-Link). Im Internet liegen die nächsten Preise bei über 80 Euro, ihr könnt also richtig viel sparen.


Im Gegensatz zum letzten Mal ist diesem nicht das weiße, sondern das graue Modell im Angebot. Auch die Version des Radial micro macht aber eine richtig gute Figur, das Design ist und bleibt extravagant.

Das JBL-System verfügt zwar über keine offizielle iPhone-Zertifikation, funktioniert laut Aussage mehrerer unserer Nutzer aber ohne Störgeräusche. Bei Amazon gibt es bei über 50 Bewertungen durchschnittlich vier Sterne.

Bitte passt beim Preis auf: Vermutlich ist das Kontingent für diesen Preis wieder stark begrenzt, wir gehen davon aus, dass der Preis wie beim letzten Mal schon nach einigen Stunden steigen wird.

Anzeige

Kommentare 26 Antworten

  1. Preis Leistung stimmen nicht überein. Der Ton klingt wie aus einer Blechdose. In dieser klangqualitat hiebt es schon eins von Scott für 40,00 Euro

  2. ich hab mir die weiße Station vorletzte Woche beim mediamarkt für 62€ gekauft 😀
    ich glaub die hatten einen Fehler im kassensystem ausgehängt waren 77€ 😉

  3. Ich hab’s mal bestellt…zurücksenden kann man ja immer noch 🙂
    Und damit es lohnt habe ich direkt ein MacBook Pro 13″ mitbestellt 😀

    1. Hm, das pro kommt Ende des Jahres oder so im Oktober neu…
      Naja, das ist zumindest meine Vermutung…
      An deiner Stelle würde ich das MacBook wieder zurückschicken und mir dann am ende des Jahres das neue holen…
      Dann ist bestimmt oder hoffentlich n besseres Display dabei…
      Wenn Apple das Display vom Air nicht reintut, oder es vom pro nicht verbessert, sind die doof

        1. Außerdem kann ich das dann bis zur Rente weitermachen, da es immer wieder neue Geräte geben wird.
          Das iPad habe ich mir auch gekauft obwohl ich wußte dss ein neues kommt 

  4. Es gibt etwas, was besseren Sound bietet (die besten Lautsprecher auf dem Markt), ist aber viel größer (in 4 Größen), muss nicht ans Strom angeschlossen werden, perfekter Begleiter für openair-Partys, kann man mieten und kaufen. Ich darf keine Werbung hier betreiben, aber wir haben ES eben für iDevice entwickelt, also warum sollen Menschen, die diese Geräte mögen, davon nicht erfahren.

    1. Abgesehen davon, dass dein kommentar sinnlos ist: bei „besten Lautsprecher auf dem Markt“ und „muss nicht ans Strom angeschlossen werden“ werde ich stutzig.
      P.s.: beste Lautsprecher auf dem Markt? Dir ist schon bewusst, dass du in HiFi Studios Lautsprecher für 10.000 € aufwärts findest?

  5. Mein absoluter Favorit ist das iPig. Ich habe knapp 50€ für bezahlt und die Soundqualität bombastisch gut und dazu sieht es auch noch super süß aus 😀

  6. Hab nen Dock von Logitech zu Weihnachten bekommen, bin sehr zufrieden damit! 😉
    Den Preis weiß ich nicht genau, ich glaube ~80€…

  7. Definitiv zuschlagen!!!
    Habe vor 4 Monaten den JBL on Stage 3 bei Media Markt für 45 € bekommen Orginal Preis lag glaub ich bei 110
    € bin von der Marke sehr angetan, das es mal eben mit Akku mit zum Strand oder Zelten mitgenommen werden kann 

  8. Passt zwar nicht hier rein aber brauch nen schnellen Tipp ….
    Gibt es noch nen anderes vllt sogar auch besseres App. Wie iMovie ?
    Vielen Dank fur die Tipps ……

  9. Hab das Gerät seit Weihnachten (Geschenk ). Bin soweit zufrieden. Allerdings finde ich das andoggen meines IPhone etwas unkomfortabel-man kippt es leicht nach hinten und kann es dann erst aufstecken. Und die Störgeräusche hab ich auch teilweise. Schickes Teil, aber würde mir lieber was mit nem Receiver holen. Weil Radio über entsprechendes App. geht gar nicht, da es dann nur noch rauscht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de