CES 2019: Lenovo 700 Ultraportable Bluetooth Speaker ist nur 11 Millimeter dünn

Ab April erhältlich

Bluetooth-Lautsprecher sind super, aber wirklich spannend sind sie dann doch nicht. Ein interessanter und neuer Kandidat ist jetzt aber der „Lenovo 700 Ultraportable Bluetooth Speaker“, der in Las Vegas vorgestellt wurde.

Der neue Bluetooth-Lautsprecher ist ultra dünn und ultra portabel. Er ist nur 11 Millimeter dünn, hat aber dennoch ordentlich Technik im Gepäck. Der Speaker ist für Bluetooth 5.0 ready, kann via NFC schnell mit Android-Smartphones gekoppelt werden und verfügt über fünf Tasten auf der Oberseite.

Hier könnt ihr die Lautstärke ändern, Lieder überspringen, Anrufe annehmen oder as Mikrofon schnell deaktivieren. Der Lenovo 700 ist zudem mit Google Now uns Siri kompatibel, liefert einen 360 Grad Sound und kann via USB-C aufgeladen werden. Eine volle Ladung sorgt für bis zu 8 Stunden Musikwiedergabe, innerhalb von 2 Stunden ist der Akku wieder voll. Ebenso ist er nach Norm IPX2 spritzwassergeschützt.

Der Lenovo 700 kann in der Hosentasche transportiert werden und richtet sich sicherlich auch an Vielreisende. Zum Klang können wir bisher nichts sagen, laut tomsguide.de, der den Speaker auf der Messe anhören konnte, sollen sowohl Musikwiedergabe als auch Telefonate sehr gut klingen.

Im April dieses Jahres soll der schmale und sehr portable Lautsprecher von Lenovo erscheinen. Der Preis liegt bei 149 US-Dollar.

(YouTube-Link, appgefahren bei YouTube)

Kommentare 2 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de