Bose: Es werden keine Daten weitergegeben

Erst gestern haben wir darüber berichtet, dass Bose die in der Connect-App gesammelten Daten möglicherweise verkauft. Nun hat sich Bose zu Wort gemeldet und die Vorwürfe zurückgewiesen: „In der Bose Connect App schneiden wir deine Kommunikation nicht mit, wir verkaufen auch deine Daten nicht und wir benutzen nichts, was dich oder jemand anders  mit einem Namen identifizieren könnte.“

Anzeige

Copyright © 2021 appgefahren.de