Die Top-Themen der Woche im Überblick: Apple-Stream, Sony-Kopfhörer & o2-Tarif

Was war in dieser Woche besonders wichtig? Wir haben die Top-Meldungen der letzten sieben Tage für euch im Überblick.

Tim Cook

Live-Stream der nächsten Keynote: Etwas mehr als eine Woche ist es noch, bis Tim Cook die Bühne betritt und Apples Entwickler-Konferenz im Rahmen einer Keynote veröffentlicht wird. Apple-Fans und Entwickler dürfen sich am Pfingstmontag ab 19:00 Uhr deutscher Zeit auf viele Neuerungen rund um iOS, macOS und die anderen Betriebssysteme aus dem Hause Apple freuen, laut der Gerüchteküche ist sogar die eine oder andere Neuvorstellung in Sachen Hardware möglich. Was genau vorgestellt wird, dürft ihr im mittlerweile offiziell angekündigten Live-Stream verfolgen.

Ihr sucht eine Alternative für den Bose QuietComfort 35? Mit dem Sony MDR-1000X hätten wir den passenden Kandidaten für euch, doch wirklich sparen kann man nicht: Mit 355 Euro ist das gute Stück sogar noch etwas teurer als die Referenz. „Der Sony MDR-1000X bietet eine gute Verarbeitung, liefert einen tollen Klang und stellt neben dem normalen Noise Cancelling einen Ambient Sound-Modus zur Verfügung, mit dem sich das ANC individualisiert einstellen lässt“, heißt es im Fazit unseres Testberichts.

3, 4 oder 5 GB reichen euch bei eurem Mobilfunktarif nicht aus? Dann hat o2 zu seinem 15. Geburtstag eine passende Alternative auf Lager: 15 GB Highspeed-Datenvolumen und danach die faire „Free“-Drosselung mit einer Geschwindigkeit von akzeptablen 1 Mbit/s. Zusammen mit einer Allnet-Flat und freien SMS zahlt ihr monatlich nur 29,99 Euro. Die Anschlusskosten in gleicher Höhe lassen sich sparen, wenn man nicht direkt bei o2, sondern bei einem Anbieter wie etwa Handyflash.de bucht.

Gratis-App der Woche: Ein kleines Geschenk aus dem Hause Apple darf in dieser Woche natürlich nicht fehlen. Zusammen mit dem Entwickler bietet Apple das Puzzle-Spiel Klocki aktuell kostenlos an. Im Mittelpunkt von Klocki stehen verschiedene Blöcke, die man in die richtige Position bringen muss. Zunächst sind es Teile von Linien, die man so untereinander tauschen muss, bis eine durchgängige Linie entsteht. Später kommen Domino-Steine hinzu, die nicht direkt aneinander liegen dürfen. Danach geht es weiter mit Steinen, die man nicht mehr tauschen, sondern nur drehen kann.

"klocki"
"klocki"
Entwickler: Maciej Targoni
Preis: 1,09 €

Alle Top-Themen der Woche im Überblick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de