First Touch Soccer: Jetzt auch für das iPad

Vor ein paar Tagen haben wir uns noch gefragt, ob es bald eine iPad-Version von First Touch Soccer geben wird. Nun ist es soweit.

Etwas verdutzt haben wir heute morgen schon geschaut, als wir in unserer Update-Liste eine Aktualisierung für First Touch Soccer fanden. Noch überraschender war die Tatsache, dass es sich nun über eine Universal-App handelt, die auch auf dem iPad genutzt werden kann.


Für gerade einmal 79 Cent können Fußball-Fans bei First Touch Soccer (App Store-Link) nicht viel falsch machen. In unserem Test konnte die Version 1.0 bereits überzeugen, nach dem Update scheint First Touch Soccer noch besser zu laufen. Neben der Behebung von verschiedenen Fehlern wurde unter anderem der Online-Modus verbessert.

Auch wenn es bei uns zunächst noch einen Absturz gab – der zweite Verbindungsversuch klappte und auch das Online-Spiel lief nun richtig flüssig. Von den ganzen Rucklern ist kaum noch eine Spur.

Außerdem kann man nun online mit seinem Dream Team antreten, auch der Torwart agiert nun etwas besser. Am meisten freut uns natürlich die Tatsache, dass der Preis weiter niedrig ist – nun können also auch iPad-Besitzer zugreifen.

Anzeige

Kommentare 32 Antworten

  1. Ich hab da mal eine Frage: wie spielt man den online? Die Weltkugel bleibt bei mir immer schwarz und wenn ich draufdrücke funkts auch nicht. Kann mir jemand helfen?
    LG Brotbackmann

  2. Hallo,
    Ich habe das Problem, dass die app zu oft, meist unlogisch, die Spieler weckselt. Ich Laufe gerade mit dem Spieler auf den Ball, und zack, ist ein anderer Spieler ausgewählt. Wurde das mit dem update behoben? Oder kann man das individuell einstellen?
    Danke

  3. Kann man irgendwie den Spielstand von iPhone zu iPad transferieren?? Man spielt ein Match aufm iPad daheim und das nächste unterwegs sufm iPhone, so in etwa.

  4. Hallo,

    ich habe zu dem Spiel eine Frage:

    Wie sieht mit den Spielernamen aus? Und vor allem ist die Bundesliga wenigstens enthalten mit einem Editier Modus?

    Grüße Steffen

    1. OK ich kann mir nun auf meine Frage selbst eine Antwort geben, hab mir euer Videoreview nochmal angeschaut. Spielernamen richtug Logos/Aussehen der Spieler falsch.

      Was richtig gut währe, wenn man als Spieler Logos und Faces selbst erstellen kann, also so ungefär wie bei PES, weiß aber nicht ob das überhaupt umsetzbar währe

      Grüße Steffen

      1. die möglichkeit gibt’s schon die ganze Zeit. man kann Namen editieren, Teamnamen und Logos auch. Außerdem kann man die bearbeiteten Daten dann per Mail an Freunde schicken.

        Alles also dabei, man muss nur schauen 😉

        ansonsten: wie jedes Jahr erneut von X2: ein geniales Fußballspiel und die ablösung für den Vorgänger!
        absolut empfehlenswert!

          1. Also die Team- und Liganamen hätte ich alle bearbeitet vorhanden und könnte ich dir bei Interesse zukommen lassen. Nur die Logos muss jeder selbst einfügen, da diese an das Gerät gebunden sind bzw. nicht exportiert werden können.

            Ich hatte schon einmal zu diesem Game einen Beitrag geschrieben, wie das Logoeinfügen leichter von der Hand geht…

            Short-URL oder tiny-URL verwenden und in die Zwischenablage kopieren. Die URL der Logos dann immer entsprechend mittels einer dieser Dienste kürzen und nur noch wenige Zahlen und Buchstaben müssen manuell eingegeben werden. Geht um einiges flotter…
            Auf dem PC hätte ich noch ein paar Links zu den Logos, die ich verwendet habe, nur bin ich momentan nicht dran… Ansonsten einfach danach googlen, nach PNGs, die einen durchsichtigen Hintergrund haben.

          2. Das Bild mit den Teamdaten habe ich dir schon zukommen lassen und soeben auch noch Links zu den einzelnen Logos mit einer kleinen Anleitung.

            Als Kommentar wäre das hier zu lange geworden, deshalb haste eine E-Mail bekommen…

            Wenn was nicht klar sein sollte, einfach melden.

  5. Das gleiche Probleme, was Till wahrgenommen hat, finde ich auch sehr nervig. Der Gegner rückt an und dann springt der Spielerwechsel völlig hin und her. Aber ich werde es mal updaten und dann ausprobieren. Universalapp ist natürlich super.

  6. Spielt sich auch nach dem Update genauso bescheiden, was haben sich die Entwickler bloß dabei gedacht? Später werde ich es noch mal auf dem iPad probieren.

  7. Ich würds ja kaufen, wären da nicht diese vielen In-App Käufe.
    Ist das so das man so auch gut spielen kann oder muss man noch mehr Geld ausgeben, um Spaß zu haben?
    Freue mich auf eine Antwort!

    1. Also meiner meinung nach kann man auf jeden fall auch ohne zusätzliches geld auszugeben sehr langen spielspass haben … Hoffe dass ich dir n bissl weiterhelfen konnte 🙂

      1. Ja, danke! Ich habe zwar schon FIFA aber das verbraucht mir zu viel Speicher. Ich habe zwar 32GB iPod, allerdings müssen da 21GB Apps raufpassen + ein bisschen Musik und anderes… Da hilft jeder MB. Also wenn es mit FIFA mithalten kann werde ich es kaufen.

          1. Danke, ich habe es jetzt auch gekauft. Aber noch eine Frage: Mein Freund hat den 8GB iPod 2, im 3. Generation Design und er möchte wissen ob First Touch auch da läuft? Ich habe in der Beschreibung nichts gefunden, also danke für alle Antworten die ihn weiterbringen!

          2. Das desing ist bei der 2. &3. Gen. Genau gleich. Wenn da steht, nur kompatibel mit iPhone 3GS oder besser, dann geht das auf dem 8gb iPod der 2. &3. Gen. Nicht.

          3. Da steht aber nichts (oder bin ich doof?)
            An Appgefahren wäre toll wenn ihr unter die Tests die Kompatibilität dazu schreibt!

    2. Die In-App-Käufe sind nur für diejenigen, die keine Geduld haben und sich freispielbare Dinge lieber via Geld freischalten lassen. Du brauchst rein gar nichts dort zu kaufen.
      Die Münzen bekommt man für besondere Aktionen, wie ein Tor aus größerer Distanz, Sieg nach 3-Torerückstand, usw..
      Die historischen Teams erhält man durch siegreiche Meisterschaften und dergleichen.

      Wie du siehst sind die Käufe nur eine zusätzliche Einnahmequelle, werden aber kein bisschen benötigt…

    1. Diese antwort is etzt ned hundertpro (so 80%) aber ich denk mal dass man des ned machen kann (habs zumindest noch nicht entdeckt) hoffe ich konnt dir n bissl weiterhelfen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de