Fitbit Ionic: Fitness- und Gesundheits-Smartwatch jetzt in neuer Adidas Edition verfügbar

Als wir vor einiger Zeit die Smartwatch Fitbit Ionic getestet haben, fiel uns ein abschließendes Fazit schwer.

Fitbit Ionic Adidas Edition 1

Immerhin tritt die Smartwatch, die mit zahlreichen Fitness- und Gesundheits-Features daher kommt, gegen einen schier übermächtigen Gegner an: Die Apple Watch. Für Fitness-Fans allerdings könnte die Fitbit Ionic durchaus eine Alternative sein – vor allem für solche, die lange Trainings inklusive GPS-Tracking und Musikbeschallung über Bluetooth absolvieren. Unseren kompletten Testbericht zur Fitbit Ionic findet ihr hier.

Wie das Team von Fitbit nun berichtet, gibt es für ambitionierte Sportler eine neue Variante der Ionic-Smartwatch am Markt: Die Fitbit Ionic Adidas Edition. Sie soll Athleten jeden Levels bei der Optimierung ihrer Leistungsfähigkeit durch ein gezieltes und anspruchsvolles Training, das auf die Verbesserung der Lauf-Performance zielt, unterstützen.

„Die Fitbit Ionic Adidas Edition ist das Ergebnis der Zusammenarbeit, die im letzten Jahr von Fitbit und der Sportmarke beschlossen wurde“, erklärt das Fitbit-Presseteam. „Die Fitbit Ionic Adidas Edition bietet nicht nur sämtliche Ausstattungsmerkmale der Fitbit Ionic, sondern auch ein einmaliges Adidas-Erlebnis in Form der Adidas Train App. Mit ihr haben Sportler sechs Workouts für Ausdauer, Kraft und Geschwindigkeit zur Verfügung.“

Integrierte Adidas Train App mit sechs Workouts

Fitbit Ionic Adidas Edition 2

Die Adidas Train App mit ihren sechs laufspezifischen Workouts ergänzt das konventionelle Training und unterstützt die Herzfunktion, den Muskelaufbau und die Beweglichkeit. Die App bietet ein schrittweises Training und stellt so die korrekte Ausübung der Bewegungen sicher. Der Nutzer hat die entsprechenden Anweisungen direkt am Handgelenk und immer in unmittelbarer Reichweite. Somit kann überall und jederzeit im individuellen Rhythmus trainiert werden. 


Ein exklusives Adidas-Ziffernblatt und wasserfestes zweifarbiges Sportband, ein ultraleichtes Design, eine bis zu fünftägige Akkulaufzeit und zahlreiche andere Gesundheits- und Fitness-Features wie GPS, eine kontinuierliche Herzfrequenz-Messung und das Aktivitäts-Tracking komplettieren die Ausstattung des neuen Modells. Die Fitbit Ionic Adidas Edition ist ab sofort zum Preis von 349,95 Euro im Vorverkauf auf der Fitbit-Website sowie bei ausgesuchten Online-Händlern erhältlich. Im stationären Handel wird das Modell ab dem 19. März 2018 verfügbar sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de