Generalüberholtes iPhone 6s 64 GB in allen Farben für nur je 519,30 Euro bei eBay

Das ist ein wirklich tolles Angebot. Das iPhone 6s gibt es aktuell deutlich günstiger.

Apple Webseite iPhone 6sEs muss nicht immer das neuste iPhone sein? Dann gibt es jetzt den Vorgänger vom iPhone 7, also das iPhone 6s, bei eBay als generalüberholtes Gerät für nur 513,90 Euro. Aktuell sind noch alle Farbvarianten, also Spacegrau, Silber, Gold und Roségold verfügbar. Der Verkäufer bei eBay ist asgoodasnew, der optische Zustand wird als „wie neu“ beschrieben. Der Preisvergleich für Neuware liegt bei 639 Euro.

  • iPhone 6s 64 GB für 519,30 Euro (zum Angebot) – Preisvergleich für Neuware: 639 Euro
  • mit Gutscheincode C2BWARE2016
  • nur bei Bezahlung mit Paypal

Das iPhone 6s zeichnet sich durch die 3D Touch-Technologie aus, die 12 Megapixel Kamera zeichnet Videos sogar in 4K auf. Der 64-Bit A9 Chip sorgt für eine tolle Performance, die CPU ist bis zu 70 Prozent und die GPU bis zu 90 Prozent schneller als beim iPhone 6. Ansonsten sollten die Funktionen des iPhones hinlänglich bekannt sein.

„Absolut neuwertiger Zustand ohne Gebrauchsspuren. Einwandfrei – Technisch ist das Gerät im vollen Umfang ohne Einschränkungen funktionsfähig“, schreibt der Anbieter selbst. Wir haben ebenfalls schon Geräte vom gleichen Anbieter gekauft und waren stets zufrieden.

Das Angebot ist nur solange gültig wie der Vorrat reicht. Der 10 Prozent Rabattcode ist noch bis zum 12. Oktober 2016 gültig. Günstiger geht es aktuell wirklich nicht. Bei Interesse solltet ihr nicht zu lange nachdenken, denn es gilt: Wenn weg, dann weg.

Kommentare 14 Antworten

  1. wie fallen eigentlich die Erfahrungen mit solchen Powersellern Monate später aus – wenn der Garantiefall eintritt !?
    Das Dingens nur billigstmöglich zu (ver)kaufen ist ja erst mal noch keine Kunst …

    1. Ich hatte mal ein iPhone5s dort gekauft. Es hatte wirklich nur ganz leichte Gebrauchsspuren, allerdings ist es hin und wieder abgestürzt. Anfangs sehr selten, so dass ich es nicht zurück geschickt habe. Nach etwa einem Jahr ist es immer häufiger abgestürzt, weshalb ich Asgoodasnew angeschrieben habe und meinen Fall geschildert habe. Ohne Probleme wurde mir sofort angeboten das iPhone zurück zu schicken und das Geld zu erstatten, obwohl es weit nach der eigentlichen Frist war.
      Also in Sachen Garantie/Gewährleistung macht man hier nichts falsch.

  2. Ich frage mich immer wieder, was das für Geräte sind. Wo kommen diese her? Waren diese nie in Verwendung? Und wenn sie in Verwendung waren ist die Angabe ohne jegliche Gebrauchsspuren doch sehr gewagt, oder?

    1. Meins hatte wirklich keine gebrauchsspuren und der Akku hatte 15 Zyklen hinter sich. Allerdings wurde das produktionsdatum einmal mit 1978 und einmal mit Mitte august 2015 angegeben. Allerdings soll die einjährige Apple Garantie abgelaufen sein.

  3. Das mit dem Gutscheincode klappt beim Bezahlvorgang sehr gut, wird direkt abgezogen so das man auf den Preis kommt. Allerdings bittet der Anbieter schon um etwas Gedult wegen des hohen Bestellaufkommens.

  4. Hallo,
    ein etwas später Nachtrag hierzu: Ich werde in Zukunft bei solchen Angeboten sehr, sehr vorsichtig sein. Ich habe 2 iPhone 6s im Rahmen dieser Aktion bei asgoodasnew-premium gekauft. Beide Geräte sind von dem Batterieproblem (vorzeitiges Ausschalten) betroffen. Apple repariert sie nicht, weil sie laut Apple aus einer Charge günstigen Verkaufs (Ausstellungsgeräte) ohne Gewährleistung oder Berechtigung künftiger Reparaturprogrmme stammen. Und der Verkäufer asgoodasnew hat dies NICHT angegeben.
    Eine Kontaktaufnahme zu asgoodasnew ist zur Zeit weder telefonisch (Bandansage) noch per Mail (keine Antwort) möglich. Bisher also mehr als 1000 EUR in den Sand gesetzt.

    vG Uwe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de