Geschenkt: 6 Euro teures Vampir-Adventure

Im App Store gibt es derzeit Dracula – Der Pfad des Drachens für das iPad zum absoluten Sonderpreis.


Erst vor ein paar Tagen hat sich ein User im App Store darüber beschwert, dass das Dracula-Spiel zu wenig Umfang für zu viel Geld bot. 5,99 Euro waren für ihn für eine Stunde Spielvergnügen zu viel. Uns macht das nichts aus, denn mittlerweile wird die App kostenlos angeboten.

In dem Adventure spielen den Pater Arno bei seinen Nachforschungen in der mysteriösen Stadt Vladiviste. Es handelt sich um den ersten Teil einer Trilogie. Die anderen Teile sind ebenfalls im App Store vertreten, werden aber momentan nicht kostenlos angeboten.

Anscheinend gab es ein ähnliches Spiel schon für den PC, auch eine iPhone-Version ist vorhanden. Dank der deutschen Sprachausgabe und dem deutschen Text, noch dazu die hochauflösenden Grafiken, kommt das Spiel auf stolze 750 MB. Wenn ihr Adventes mögt, legen wir euch einen Download ans Herz – falsch machen kann man momentan schließlich nichts.

Kommentare 5 Antworten

  1. neee… kostet inzwischen anscheinend wieder… bei mir steht 79 cent für Dracula The Path of the Dragon – Part 1 HD, aber da hats dann ja auch Part 2 und 3 für jeweils 4,99 find des sieht irgendwie wie abzocke aus…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de