Gmail: Mehrere Signaturen in Kürze im Web verfügbar

Privat, geschäftlich und mehr

Gmail ist meiner Meinung nach der beste Free-Mail-Anbieter. Eines dürfte viele Nutzer aber stören: Es kann nur eine Signatur verwendet werden. Wer ein Drittanbieter-Mailprogramm nutzt, kann diese Restriktion natürlich umgehen. In Apple Mail könnt ihr auch mehrere Signaturen hinterlegen und mit einer Gmail-Adresse nutzen.

Wer allerdings die Web-Version nutzt, wird in Kürze auch dort mehrere Signaturen hinterlegen können. Die Freischaltung der Funktion kann noch bis zu 2 Wochen dauern, dann findet ihr die Option aber hier: Einstellungen → Allgemein → Signatur.


Wenn ihr nun eine Mail tippt, könnt ihr in den Optionen wählen, welche Signatur verwendet werden soll. Das ist je nach Konversation praktisch, nicht immer möchte man seine vollständige Signatur mitsenden. Weitere Details entnehmt diesem Hilfe-Dokument. P.s: In der Gmail-App kann man weiterhin nur eine Signatur verwenden.

‎Gmail – E-Mail von Google
‎Gmail – E-Mail von Google
Entwickler: Google LLC
Preis: Kostenlos

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de