Google Drive: iOS-App erlaubt das Ausfüllen von PDF-Formularen

Neues Update ist da

Neben dem iCloud Drive nutze ich auch das Google Drive (App Store-Link). Hier lagere ich ein paar Daten aus, speicher wichtige Dokumente und mehr. Die zugehörige iOS-App habe ich selbstverständlich auch installiert. Per Update auf Version 4.2019.36203 gibt es neue Möglichkeiten.

Ab sofort kann man strukturierte PDF-Formulare ausfüllen und speichern. Somit muss man nicht mehr die App wechseln, sondern kann direkt in Google Drive alle wichtigen Felder füllen. Des Weiteren merkt sich die App, an welcher Stelle man in großen PDF-Dateien aufgehört hat zu lesen, sogar dann, wenn man die App komplett schließt. Mit Siri-Kurzbefehlen könnt ihr jetzt auch suchen und die zuletzt verwendeten Dateien öffnen.

Als Google-Nutzer gibt es 15 GB kostenlosen Speicherplatz für Drive, Mail und Fotos. 100 GB Speicherplatz kosten im Jahr 19,99 Euro, 200 GB schlagen mit 29,99 Euro pro Jahr zu Buche und 2 TB müssen mit 99,99 Euro pro Jahr bezahlt werden. Optional gibt es bis zu 30 TB Speicherplatz.

Die Google Drive-App ist 198,8 MB groß und mit 4,6 Sternen bewertet.

‎Google Drive - Dateispeicher
‎Google Drive - Dateispeicher
Entwickler: Google LLC
Preis: Kostenlos+

Kommentare 1 Antwort

  1. Wie sieht es denn hier mit den Suchalgorithmen aus, die Google verwendet? Da sie ja bei Gmail angewendet werden, also alles was über den Server läuft, wird es dann auch beim Speicher gemacht? Habe leider wenig dazu im Web gefunden. Ich finde G Drive besser gemacht als zB Dropbox o. teilweise iCloud, aber es stört mich schon, das ich dort ggf. Dokumente speichere, die Google liest oder sonst wer, dem Google ggf. Leserechte erteilt, soll ja öfter vorgekommen sein, das Google dem FBI sehr nett und offen gegenüber trat und ebenso Standortverläufe aus Maps weitergab. Auch wenn ich nicht kriminell bin oder es plane zu werden, es stört doch immer irgendwie etwas und nutze ich zB Boxcryptor, habe ich weniger Komfort.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de