Heads Up!: Beliebte Ratespiel-App erscheint in exklusiver Version bei Netflix

28 neue Kartendecks aus populären Serien

Die amerikanische Talkmasterin und Entertainerin Ellen DeGeneres verwendet „Heads Up!“ als kleines Spiel in ihrer eigenen Talkshow. Wir kennen Heads Up! im Deutschen allgemein als Party- und Gesellschaftsspiel „Wer bin ich?“. Allerdings kommt dort meistens kein Smartphone zum Einsatz, sondern kleine Klebezettel, die mit dem jeweiligen Namen der zu erratenden Person versehen und dem Mitspieler auf die Stirn gepappt wird. Im Unterschied zur uns geläufigen Version des Spiels ist man bei Heads Up! außerdem nicht auf reine „Ja“- und „Nein“-Fragen angewiesen, kann diese Schwierigkeit allerdings mit ins Game einbauen.

Die Original-Version von Heads Up! (App Store-Link) verwendet unter iOS eine Vielzahl von Kategorien bzw. Kartendecks, aus der der jeweilige Spieler seine bevorzugten Themen aussuchen kann. Danach wird bevorzugt das iPhone – das iPad wird auf Dauer zu schwer zu halten – direkt wie ein Schild vor die Stirn gehalten und dient als Anzeige für die Erklärenden. Nach einem kurzen Countdown wird der erste Begriff auf dem Display angezeigt: Wird dieser erraten, kippt man das iPhone kurz nach vorne, und der nächste Begriff erscheint. Möchte man selbigen überspringen, wird das Gerät nach hinten gekippt. Das Ziel von Heads Up! ist es, so viele Begriffe innerhalb einer Minute zu erraten.


Das Team von Netflix hat nun eine exklusive Version von Heads Up! (App Store-Link) im App Store veröffentlicht. Diese wartet mit 28 neuen Kartendecks aus populären Netflix-Serien wie Stranger Things, Bridgerton und Squid Game auf, enthält aber auch weitere allgemeine Unterhaltungs-Decks aus Genres wie Anime, True Crime und Kochshows. In einer Ankündigung (https://about.netflix.com/de/news/new-mobile-game-netflix-heads-up-is-here-to-put-your-fandom-to-the-test) hat Netflix außerdem bekanntgegeben, dass die exklusive Heads Up!-App in 13 neuen Sprachen zur Verfügung steht.

„Netflix Heads Up! ist ein Spiel, bei dem alle mitmachen können. Egal, ob ihr fünf oder fünfzig Leute beisammen habt, niemand bleibt außen vor. Und falls jemand nicht direkt mit dabei sein kann, ist das auch kein Problem. Ihr könnt die Aufzeichnungen eurer Spiele ganz einfach mit Freunden und Verwandten auf Instagram, TikTok, WhatsApp und mehr teilen. Und das Allerbeste? Zum ersten Mal können Netflix-Fans auf der ganzen Welt Scharade auf ihren Android- und iOS-Geräten in bis zu 15 verschiedenen Sprachen spielen, darunter Deutsch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Portugiesisch (Brasilien) und Thailändisch.“

Für jede Menge Partyspaß mit aus Netflix bekannten Charakteren und Inhalten dürfte in dieser Neuerscheinung definitiv gesorgt sein. Netflix Heads Up! ist exklusiv für User eines Netflix-Abonnements verfügbar und erfordert neben 201 MB an freiem Speicherplatz auch mindestens iOS bzw. iPadOS 15.0 oder neuer zur Installation. Ein abschließender kleiner Trailer zeigt euch die Neuerscheinung im Detail.

‎NETFLIX Heads Up!
‎NETFLIX Heads Up!
Entwickler: Netflix, Inc.
Preis: Kostenlos+

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de