IKEA und Sonos: Erste Lautsprecher gehen ab August in den Verkauf

Symfonisk-Lautsprecher kommen im Sommer

Im Dezember 2017 haben IKEA und Sonos ihre Kooperation und Zusammenarbeit öffentlich gemacht. „Zusammen mit Sonos möchten wir Musik und Sound für zu Hause demokratisieren und Produkte entwickeln, mit deren Hilfe die Menschen ein gemeinsames Musikerlebnis haben.“, kommentiertet Björn Block, Business Leader für IKEA Home Smart.

Vor rund einem halben Jahr konnten wir erstmals einen Prototyp der Produktreihe „Symfonisk“ sehen, die von beiden Unternehmen für den IKEA Home Smart Bereich entwickelt worden ist. Die Lautsprecher werden sich vollständig in das Sonos Home Sound System integrieren und sind nicht nur mit der Sonos-App steuerbar, sondern auch mit anderen IKEA Smart-Devices kompatibel.

Im englischsprachigen Video könnt ihr weitere Details zur Partnerschaft sehen. Ebenso wurde jetzt erstmals ein Datum für die Veröffentlichung genannt: Der erste Lautsprecher soll im August 2019 in den Verkauf gehen. Bleibt abzuwarten, ob der Verkauf auch in Deutschland zu diesem Zeitpunkt startet. Weiterhin weist das Video darauf hin, dass die Lautsprecher auch in IKEA-Möbel integriert werden können.

Wir sind auf die ersten Produkten wirklich sehr gespannt, immerhin setzen sowohl Fabian als auch Frederick auf das Smart Sound System von Sonos. Wenn nun eine größere Auswahl an Lautsprechern dazu kommt, die nahtlos in das Sonos-System integriert werden können, ist das doch großartig. Weitere Details zu Preisen gibt es bisher nicht, von IKEA sind wir aber gewohnt, dass diese nicht zu hoch ausfallen.

Kommentare 8 Antworten

    1. „The sound of IKEA and Sonos. Uncompromising collaboration. That’s what it’s all about when IKEA and Sonos come together to bring great sound into our homes.“

      Zitat aus dem Video. So wie Freddy schon gesagt hat: mal abwarten ?

  1. Ich warte mal ab. Klingt erstmal gut. Wobei die anderen Smart Home Produkte von Ikea keine Schnäppchen sind. Für ein lampensystem zählt man ähnlich viel wie für ein starterset von Philips.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de