Im Überblick: Apps und Spiele der Woche (KW2.15)

Auch im neuen Jahr fassen wir die Apps und Spiele für euch zusammen, die Apple im App Store als „Unser Tipp“ markiert.

Freeletics Gunbrick 4 Peak Space Marshals 1

iPhone-App der Woche – Freeletics: Wer keine Zeit für das Fitnessstudio hat, kann mit Freeletics auch Zuhause trainieren. Die Übungen sind so optimiert, dass man diese ohne Hilfsmittel ausführen kann. Mit Plänen, Workouts, Videos und mehr, kann man mit Freeletics die Ausdauer trainieren und Muskelmasse aufbauen. Der Download ist kostenlos, per In-App-Kauf lässt sich ein Coach buchen. (iPhone, kostenlos)

iPhone-Spiel der Woche – Gunbrick: Das bunte Platformer-Puzzle-Game ist in der Zukunft angelegt und stellt als Protagonisten Gunbrick zur Verfügung, einen gelben Block, der auf der einen Seite mit einer Waffe, auf der anderen mit einem Schild ausgestattet ist. Über einfache Wischgesten und Fingertipps gilt es dann, das quadratische Etwas durch immer kompliziertere Level in insgesamt drei Umgebungen zu navigieren – auch Boss-Fights gibt es an einigen Stellen des Spiels zu bewältigen. (Universal, 2,99 Euro)

iPad-App der Woche – Peak Gehirntraining: Mit dieser Applikation könnt ihr mit kleinen Logik- und Denkspielen euer Gehirn auf Trab halten. Insgesamt gibt es 17 verschiedene Spiele, in denen ihr Zahlen sortieren, Objekte wiederkennen oder Wörter bilden müsst. Wer Peak im vollen Funktionsumfang nutzen möchte, muss ein kostenpflichtiges Abonnement abschließen. Durch eines der letzten Updates ist Peak auch auf dem iPad verfügbar. (Universal, kostenlos)

iPad-App der Woche – Space Marshals: Space Marshals ist eine gelungene Mischung aus Stealth-Game, bei dem man sich nach Möglichkeit von Gegnern unentdeckt durch Level schleichen und diese, sofern möglich, eliminiert, als auch ein Top-Down-Shooter, also ein Kampfspiel, in dem aus der Vogelperspektive auf das Spielgeschehen geschaut und auf diese Weise der in diesem Fall männliche Protagonist gesteuert wird. (Universal, 4,99 Euro)

Gratis-App der Woche – MUJO: In dem Spiel dreht sich alles um griechische Götter, deren spezielle Fähigkeiten man nutzen und im Spielverlauf erweitern kann. Es gilt mindestens drei gleiche Symbole zu kombinieren – das klassische Match3-Prinzip eben. Der Download ist noch bis nächsten Donnertag gratis. (Universal, kostenlos)

Kommentare 6 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de