iOS 16: Umrechnungsfunktion auch in iMessage, Notizen und mehr

Temperatur, Währungen und weiteres umwandeln

Mit iOS 16, das am Montag der letzten Woche erstmals von Apple während der WWDC-Keynote präsentiert wurde, werden einige praktische neue Features Einzug halten. Bekanntgeworden ist unter anderem eine Funktion, mittels Live Text und Kamera Umrechnungen direkt vornehmen zu können. Aber auch in anderen Apple-Apps soll das Feature verfügbar sein – so berichtet der Chefredakteur von MacStories, Federico Viticci, bei Twitter.

Die integrierte Einheitenumrechnung wird sich laut Viticci auch auf alle anderen Apple-Apps wie iMessage, Notizen, Mail, Kalender und mehr erstrecken und dort schnell und einfach nutzen lassen. In iMessage lässt sich dann beispielsweise verstehen, was eine Freundin oder Kollege aus dem Ausland in einer anderen Einheit geschickt hat. Dazu genügt es in iMessage schon, nur auf die Nachricht zu tippen, um entsprechende Umrechnungsvorschläge präsentiert zu bekommen.


Gleichermaßen gilt dies auch für Währungen, Gewicht, Volumen, Entfernung und Zeitzonen, wobei man mit letzteren auch ein Ereignis oder eine Erinnerung im Kalender erstellen kann. Erfreulich an diesem iOS 16-Feature ist auch die Tatsache, dass sie immer die eigenen Präferenzen für die Zeitzone, Währung oder Temperatur anzeigt. So geht das Umrechnen noch schneller von der Hand.

Screenshot: Federico Viticci.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de