iPad: 2018er-Modell heute für 279 Euro plus 10 Euro Coupon

Angebot bei MediaMarkt

Ihr braucht nicht immer die neuste Technik, habt aber mal wieder Lust auf ein neues Tablet? Dann könnt ihr euch über ein aktuelles Angebot freuen. Nachdem das 2018er-iPad, das aktuelle Einsteiger-Modell von Apple, in den vergangenen Wochen im Preisvergleich bei rund 290 Euro lag, sorgt MediaMarkt jetzt für einen kleinen Preissturz.

Der Elektronik-Riese verkauft das iPad in allen drei Farben – Spacegrau, Silber und Gold – mit 32 GB Speicherplatz für nur 279 Euro. Mittlerweile gibt es diesen Preis auch bei Ebay und Amazon, MediaMarkt hat aber noch ein kleines Ass im Ärmel.

Bei Bestellungen bis zum 12. August um 8 Uhr gibt es bei einer Abholung im MediaMarkt eurer Wahl nämlich noch einen 10 Euro Coupon für den nächsten Einkauf obendrauf. Zwar lässt sich der Gutschein nicht für den Kauf von iTunes-Karten verwenden, aber wir sind uns sicher, dass man damit trotzdem etwas nettes kaufen kann. Mehr Infos zu dieser Aktion gibt es hier.

APPLE iPad (2018), Tablet , 32 GB, 9.7 Zoll, Silver
APPLE iPad (2018), Tablet , 32 GB, 9.7 Zoll, Silver
    p Filmgenuss für unterwegs: Mit dem iPad (2018) kommt auch auf langen Bahnfahrten keine Langeweile mehr auf. Und wenn es doch mal wieder länger dauert, können Sie immer noch E-Mails schreiben, in sozialen Netzwerken stöbern, online shoppen oder dank des großen Bildschirms ganz bequem ein eBook lesen. /p p Robust und stilvoll zugleich: Das Design das Tablet in Silver weiß zu begeistern. Dieses Produkt von APPLE ist mit dem Betriebssystem iOS 11 ausgestattet. Bedienen Sie das iPad (2018) ganz
 Preis: EUR 279,00 Jetzt kaufen bei Media Markt
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Das erwartet euch beim iPad 2018

Das günstige Einsteiger-iPad ist keinesfalls schlecht, verzichtet allerdings auf ein paar Details, die nur das iPad Pro oder das gerade erst vorgestellt iPad Air bietet. Das iPad ist etwas dicker als das iPad Pro und wiegt 32 Gramm mehr. Das Retina-Display löst mit 2048 x 1536 Pixeln auf, verzichtet aber auf eine Antireflex-Beschichtung und Laminierung, auch die True-Tone-Funktionalität gibt es nur bei den teureren Modellen.

Mit dem A10-Prozessor steckt im iPad die gleiche Technik wie beispielsweise im iPhone 7. Das sollte für ein wenig im Web surfen, kleine Spiele und Apps auch noch in den kommenden Jahren reichen. Mutmaßlich hat Apple im iPad 2 GB Arbeitsspeicher verbaut. Die Rückkamera hat 8 Megapixel, die Frontkamera 1,2 Megapixel.

Kommentare 6 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de