MeineStadt-App jetzt mit Einkauf-Navigator

Über die Apps von meinestadt.de und KaufDa Navigator haben wir euch schon unabhängig voneinander berichtet. Nun gibt es beide Programme als Paket.

Schnäppchenjäger aufgepasst: Die kostenlose iPhone-App des Städteportals liefert ab sofort auch aktuelle Shopping-Angebote aus der direkten Umgebung des iPhone-Nutzers. In der neuen Version 3.1 hat meinestadt.de den „kaufDA Navigator“ in seine App integriert. Damit können sich die meinestadt.de-Nutzer jederzeit bequem über aktuelle Angebote aus ihrer unmittelbaren Umgebung informieren.

„Die Apps von meinestadt.de und kaufDA gehören zu den erfolgreichsten und beliebtesten deutschen Anwendungen in der Kategorie Navigation. Die erhöhte Reichweite für kaufDA und die Erweiterung der meinestadt.de-App durch diesen beliebten Funktionsumfang wird unsere Position als Marktführer in den Bereichen lokale Suche und lokale Angebote weiter ausbauen“, sagt Philipp Stegger, Senior Manager Corporate Development von meinestadt.de.

Mit der aktualisierten App des Städteportals haben die Nutzer überall in Deutschland sofortigen Zugriff auf Prospekte von rund 100.000 Einzelhandelsgeschäften direkt aus ihrer unmittelbaren Umgebung. „Wer beim Einkaufen Produktangebote vergleichen will, kann das mit unser Anwendung sofort machen und muss nicht erst andere Geschäfte besuchen oder sich zuhause an den Computer setzen“, erklärt Stegger den Vorteil des neuen integrierten Services.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de