MeinMagenta: Telekom-App erhält neuen Namen & mehr Funktionen

Per Update gibt es neue Funktionen für die umbenannte MeinMagenta-App der Telekom.

meinmagenta

Während Vodafone den „Social Pass“ verschenkt, können Telekom-Kunden das neuste Update der Telekom-App installieren. Aus MagentaSERVICE wird jetzt nämlich MeinMagenta (App Store-Link). Version 7.5 bringt aber noch mehr Neuerungen mit.

So wird das Navigieren durch eine neue Tabbar beschleunigt, des Weiteren gibt es jetzt auch eine Anzeige von Gutschriften in der Rechnungsübersicht. Die Guthabenanzeige und Tarifdetails für Prepaid wurden ebenfalls optimiert, außerdem werden nun mehrere Verträge schön untereinander angezeigt.

Aus MagentaSERVICE wird MeinMagenta

Mit MeinMagenta können Telekom-Kunden ihren Verbrauch und Kosten prüfen, Rechnungen einsehen, den aktuellen Auftragsstatus abfragen, Rufumleitungen einrichten, wichtige Meldungen einsehen oder auf den Service-Bereich zugreifen.

MeinMagenta ist ein Gratis-Download für iPhone und iPad, 117,5 MB groß und mit iOS 10.3 oder neuer kompatibel. Und wenn ihr die App jetzt aktualisiert und öffnet, könnt ihr abermals von 300 MB zusätzlichem Datenvolumen profitieren, das eben über die App verschenkt wird.

MeinMagenta
MeinMagenta
Preis: Kostenlos

Kommentare 12 Antworten

        1. Und dabei ist die MeinMagenta App schon die am häufigsten aktualisierte App der Telekom. Ich verstehe aber auch nicht, warum gerade die großen Unternehmen so wenig wert auf ihre Apps legen.

        2. Nutzt doch die Connect-App der Telekom. Die zeigt das noch verfügbare Datenvolumen an – allerdings leider nicht in Echtzeit, sondern ein klein wenig verzögert. Dafür wird dort auch Stream-On berücksichtigt – was bei anderen Data-Widgets nicht der Fall sein dürfte.

  1. Das Update ist ne Katastrophe! Seitdem wird von ein Rechnungskreislauf in dem ich 4 Handynummern habe lediglich nur noch eine angezeigt um Datenvolumen etc. prüfen zu können. Vorher konnte man einfach hin und her swipen jetzt geht da garnichts mehr außer eine Nummer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de