MOOVME: Neue Mobilitäts-App für den mitteldeutschen Nahverkehr

Ab sofort erhältlich

Leider gibt es im ÖPNV in Deutschland noch immer ein großes Problem: Jeder regionale Verkehrsverbund hat seine eigenen Preise, Angebote, Tickets – und App. Mit dem MDV hat nun ein weiterer Verkehrsverbund seine eigene App für iOS (App Store-Link) und Android veröffentlicht, MOOVME. Der Download der iPhone-App ist kostenlos und kann ab iOS 11.0 oder neuer erfolgen. Für die Nutzung der deutschsprachigen Anwendung sollte man zusätzlich etwa 95 MB an freiem Speicherplatz bereithalten.

„Die neue Mobilitäts-App MOOVME bietet Verbindungsauskünfte und modernes Ticketing für Zug, S-Bahn, Tram und Bus im mitteldeutschen Nahverkehr aus einer Hand. Ob Pendler, Gelegenheitsfahrer oder Tourist – mit zahlreichen Funktionen wie Fahrplandaten in Echtzeit, Störungsmeldungen und Haltestellenortung wird ÖPNV-Fahren ganz einfach.“


Neue Bezahlmethoden erleichtern den Ticketkauf

Das kontaktlose Bezahlen funktioniert mit MOOVME ganz bequem: Die Abrechnung für den Ticketkauf erfolgt via PayPal, Visa-, Mastercard, Lastschrift oder Mobilfunkrechnung. Damit bietet die App einen echten Vorteil zur bisherigen MDV-App easy.GO. Nach zehn erfolgreichen Jahren ist eine komplette Überarbeitung nötig geworden. Die bisherige App easy.GO wird daher demnächst abgeschaltet. Der Ticketkauf ist im gesamten Verbundgebiet einschließlich den Städten Halle und Leipzig sowie auf den Zugstrecken im MDV Nord möglich.

Um den Fahrgästen ein unkompliziertes Fahrerlebnis zu ermöglichen, bietet MOOVME weitere neue Features: Verbindungsauskünfte können als Kalendereintrag auf dem Smartphone angezeigt werden und bieten somit einen genauen Überblick über die eigenen Termine und deren Fahrweg. Für Vielfahrer eignet sich die Rubrik „Meine Routen“, in der MOOVME auf Wunsch die persönlichen Reisepläne speichert. Darüber hinaus können Fahrgäste für ausgewählte Verbindungen in MOOVME jederzeit den aktuellen Fahrtverlauf nachvollziehen und schnell erreichbare Ersatzverbindungen und alternative Umstiegsmöglichkeiten finden. Laut den Entwicklern des MDV sollen im Herbst dieses Jahres noch weitere Features integriert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de