MyTherapy: Medikamenten-Wecker und -Tagebuch wird derzeit von Apple beworben

Die Gesundheits-App versteht sich mittlerweile auch mit Siri Shortcuts.

MyTherapy (App Store-Link) ist schon seit einiger Zeit im deutschen App Store vertreten und lässt sich dort kostenlos auf iPhones und iPads herunterladen. Die Universal-App ist etwa 114 MB groß, benötigt iOS 10.0 oder neuer, und kann auch in deutscher Sprache verwendet werden.

Auch wir hatten schon vor knapp drei Jahren erstmals von MyTherapy, einem Medikamenten-Wecker und Gesundheits-Tagebuch, berichtet. Aktuell findet sich die praktische Anwendung in Apples hauseigener Liste „Unsere Favoriten der Woche“ im App-Bereich des App Stores wieder. Mit MyTherapy kann man sich an seine Medikamente erinnern lassen sowie die eigenen Werte, Symptome und Aktivitäten dokumentieren.

Regelmäßige Updates mit neuen Siri-Kurzbefehlen

MyTherapy bietet in einem übersichtlichen Interface eine Unterstützung für viele verfügbare Medikamente und eine Erfassung selbiger über Strichcodes, und erlaubt es zudem, verschiedene Messwerte, beispielsweise Blutdruck, Gewicht und Blutzucker, in die App einzupflegen. Denn gerade bei langwierigen Heilungsverläufen ist es wichtig, die eigenen Symptome und das Wohlbefinden stetig im Blick zu haben und ausreichend zu dokumentieren. Dazu können in MyTherapy auch eigene Aktivitäten wie Spaziergänge, Physiotherapie, Fitness und Erholung eingetragen werden. Alle hinterlegten Daten lassen sich als als Bericht exportieren, um diese beispielsweise beim behandelnden Arzt oder Physiotherapeuten vorzulegen.

Seit September des letzten Jahres haben die Entwickler von smartpatient, die für MyTherapy zuständig sind, auch eine Integration von Siri Shortcuts in ihre Anwendung integriert. Voraussetzung ist dafür iOS 12 auf dem zu nutzenden Gerät. Mit dem ersten Kurzbefehl ließ sich Apples Sprachassistentin fragen, ob man die eigenen Medikamente schon eingenommen hat. Im Verlauf der letzten Monate ist es dank neuer Shortcuts auch möglich, das eigene Gewicht, Blutdruck und weitere Messungen mit Siri zu erfassen. Dem Changelog-Verlauf nach zu urteilen, legen die Entwickler großen Wert darauf, regelmäßig Updates mit neuen Shortcuts zu veröffentlichen – allein in diesem noch jungen Jahr gab es bereits drei Aktualisierungen für MyTherapy.

Kommentare 2 Antworten

  1. ? Habe direkt bei mir nachgesehen; Alles vorhanden. Dann mal im AppStore nachgesehen und die Bewertungen waren durchweg gut…
    Hast du die richtige angesehen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de