Neu in iOS 16: Fokus wird das Watchface der Apple Watch ändern können

Familienbild zum Feierabend

Ihr nutzt auf der Apple Watch ein Watchface mit zahlreichen Informationen und euren nächsten Terminen? Wer nach Feierabend lieber wieder ein Bild von seiner Familie als Zifferblatt sehen möchte, der muss aktuell nur einmal nach links oder rechts wischen, um das Watchface zu ändern.

Mit iOS 16 und auch dem kommenden Update für die Apple Watch wird man den Wechsel des Watchface automatisieren können. Denn nicht nur der neue Lockscreen von iOS 16 wird über den Fokus gesteuert werden können, sondern auch das Watchface der verbundenen Apple Watch.


Und das erlaubt zahlreiche Möglichkeiten. Wer nach getaner Arbeit in den Feierabend-Modus wechselt, der kann automatisch auf das Watchface mit dem Familienfotos wechseln. Oder ihr wechselt auf eine große Uhrzeit-Anzeige, wenn ihr in einem Termin mit anderen Teilnehmern seid.

Keine Frage: Fokus ist eine wirklich feine Sache. Mein Kollege Frederick hat bereits im September ein kleines Tutorial rund um die aufgemotzte „nicht stören“-Funktion geschrieben. Und ich muss an dieser Stelle zugegeben: Ich war noch immer zu faul, mir einen ordentlichen Fokus einzustellen. Wie sieht es bei euch aus?

Anzeige

Kommentare 11 Antworten

  1. Juhu! Meine Focuses sind recht auskonfiguriert 🤓 Haben bspw. einen für die Zubettgehzeit unserer Tochter. Dabei ziehe ich aktuell die AppleWatch aus, weil sie oft an springt, trotz Theatermodus. Den aktiviere ich über einen Kurzbefehl, aber ein dunkleres Watchface wäre auch cool. Hoffe auf mehr Einstellungsmöglichkeiten für die Watch.

    1. Hallo Eddy1015
      Funktionieren deine Fokus?
      GPS Fokus selten bei mir.
      Training lässt er die Kontakte trotzdem nicht durch bei Anruf und so weiter.
      Ich wäre ein Freund von den Fokus aber eben nur wenn sie Funktionieren würden

      1. Hi dhegen. Die GPS gestützten Focus haken leider auch oft bei mir. Ich habe die wichtigsten deshalb zeitbasiert erstellt und mache den Rest über die Automationen in der Kurzbefehle-App.

        1. Danke für deine Antwort
          Ggf kannst du nochmals helfen 🙂
          Eventuell bin ich einfach zu blöd aber ich habe mir Zeit Automationen erstellt 5:15 lichter ein denn da Stehe ich auf und der Wecker geht auch ab.
          Kann ich in den Kurzbefehlen eine machen Urlaub: Wecker auf inaktive und die Automation(en) auch auf inaktiv setzen? Und eine zweite kein Urlaub die das einfach wieder aktiviert? Wie gesagt bin ggf einfach nur zu blöd dafür.
          Danke schonmal im Voraus

  2. Hi dhegen. Die GPS gestützten Focus haken leider auch oft bei mir. Ich habe die wichtigsten deshalb zeitbasiert erstellt und mache den Rest über die Automationen in der Kurzbefehle-App.

  3. Warum denn so kompliziert machen, wenn man mit einem swipe das Zifferblatt ändern kann?
    Meist hab ich Siri Ziffernblatt drin und wenn ich meine Ruhe haben möchte, mache ich mit einem swipe ein minimalistisches mit zb nur Zeigern rein…

    Fokus is etwas, worauf ich schon seit Jahren warte.
    Ich hasse es, wenn ich Leuten etwas zeigen möchte und ständing ploppt eine Benachrichtigung rein…
    Fokus Peace und ich habe meine Ruhe von allem…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de