Neuer Aktivitäts-Tracker: Withings launcht Activité Steel im maskulinen Design

Das Unternehmen Withings ist mit den Activité-Modellen schon länger am Markt vertreten. Nun gibt es mit der Activité Steel ein ganz besonderes Design.

Withings Activite Steel


Von den anderen Mitgliedern der Activité-Familie – Activité und Activité Pop – unterscheidet sich die Activité Steel durch ihr maskulines Aussehen: Sie vereint das hochkarätige Design der originalen Swiss-made Activité und die Vielseitigkeit sowie den erschwinglichen Preis der Activité Pop. Jedoch verbirgt auch sie hinter ihrem analogen Gesicht zahlreiche smarte Funktionen.

Mit einem Edelstahl-Gehäuse, Zeigern aus Chrom und einem angenehm zu tragenden Silikonband soll die Withings Activité Steel vor allem eine männliche Zielgruppe ansprechen. Einen maskulinen Touch bekommt die Mischung aus analoger Uhr und smartem Aktivitäts-Tracker durch eine neu gestaltete Aktivitätsanzeige, deren Design an Tachometer in Hochleistungs-Rennwagen erinnert.
Wie auch die anderen Modelle der Activité-Reihe hat die Activité Steel zwei Zifferblätter: Während eines zum Ablesen der Uhrzeit dient, gibt das kleinere Auskunft über den täglichen prozentualen Aktivitätsfortschritt. Das persönlich gesetzte Schrittziel kann in der Withings Health Mate-App individuell festgelegt und weitere Aktivitäten, darunter Sport wie Schwimmen oder Laufen, sowie Bewegungen im Schlaf, aufgezeichnet und analysiert werden. Alle Daten werden automatisch via Bluetooth mit der App synchronisiert und dort gespeichert.

Activité Steel ist exklusiv bei Withings erhältlich

Die Batterielaufzeit der Withings Activité Steel beträgt bis zu acht Monate – dank einer Standard-Uhrenbatterie ist ein Aufladen nicht notwendig. Zudem ist die Activité Steel bis zu 50 m wasserfest, so dass sie bequem auch unter der Dusche oder beim Schwimmen getragen werden kann.

Die Activité Steel ist seit dem 16. November exklusiv auf der Withings-Website zum Preis von 169,99 Euro zu bestellen, die Auslieferung soll für die ersten 300 Bestellungen ab dem 19. November erfolgen, weitere ab dem 25. November. Vorerst wird die Activité Steel in einer klassischen schwarzen Variante erhältlich sein. Unseren ausführlichen Test zum Schwestermodell, der Withings Activité Pop, könnt ihr abschließend hier nachlesen.

Kommentare 7 Antworten

  1. Nett, aber als AW Träger für mich nix… Denke es ist eben ein spezieller User Bereich! Eleganz mit klassischem Uhrendesign ohne viele smarte Funktionen…
    Aber für wen sie was ist, wird sie sicherlich lieben!

  2. 36,5 mm Durchmesser, soviel ich weiß.
    Nix mit maskulin 😉
    Die Activite Pop wirkt an meinem eher schmalen Männerhandgelenk wie ein Kinderspielzeug. In Stahl wohl eher wie eine Damenuhr dann.
    Leider!
    Mit ungefähr 40 mm wäre sie sofort mein!

    1. Die Horological Watch von Frederique Constant ist die wirklich maskulin elegante Analog Smartwatch im Moment. Kostet nur leider das 5-6 fache.
      Da hält die Batterie aber auch 2 Jahre!

  3. Hab selbst die AW aber die Uhren von withings sind echt schick und sehr dezent! Hab sie letztes Jahr zu Weihnachten verschenkt und die Träger sind heute noch zufrieden. Also wer keine AW möchte ist mit einer „kleinen“ aber schicken Uhr hier gut bedient! Schade das sie erst jetzt in Edelstahl erschienen ist ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de