Nur Freitag: Reduzierte iTunes-Karten bei Müller

Nur am morgigen Freitag gibt es bei Müller reduzierte iTunes-Karten. Es kann wieder gespart werden.

Wir waren schon ein wenig überrascht, wie viele Kommentare es gestern mit der Aussage „habe kein Guthaben mehr“ gab. Die aktuelle Aktion bei Müller scheint da wie gerufen zu kommen: Am Freitag, den 10. Juni, bietet der Drogeriemarkt die mittlerweile fast üblichen 20 Prozent Rabatt auf iTunes-Guthaben.


Die wichtigsten Hinweise sind schnell zusammengefasst: Es sind lediglich die großen 50-Euro-Karten im Angebot, statt 50 Euro zahlt man allerdings nur 40. Außerdem gilt das Angebot nur am Freitag, nicht heute und auch nicht am Samstag.

Wer nicht weiß, wo er die nächste Müller-Filiale findet, kann auf dieser Webseite auf einen Filialfinder zurückgreifen.

Das iTunes-Guthaben lässt sich für sämtliche Einkäufe im App Store und iTunes Store verwenden, also für Apps, Musik, Filme, Bücher und alles weitere. Ausgeschlossen sind lediglich Geschenke. Vielen Dank an die Tippgeber.

Update: Wer noch ein bisschen mehr sparen will, geht wie folgt vor. Auf dealgigant.de läuft derzeit eine Cashback-Aktion, hier bekommt man bei einem real;-Einkauf von 25 Euro ganze 15 Euro zurückerstattet. Weitere 8 Euro lassen sich durch eine Anmeldung im Newsletter sparen. Das ganze sollte auch für iTunes-Karten gelten, beachtet aber, dass man Kaufbeleg und Gutschein zur Überprüfung einsenden muss und das Geld erst später gutgeschrieben bekommt.

Anzeige

Kommentare 60 Antworten

  1. Hallo,

    endlich wieder Guthaben!

    Kann ich eigentlich mein iTunes-Guthaben auch für (Hardware-)Käufe in der AppleStore-App verwenden?

    Gruß

  2. Hab erst kürzlich bei dealgigant paar 25€ Karten für 2€ das Stück erstanden (normal für 10€ aber fürs anmelden gabs jeweil 8€ Startguthaben) sonst hätte ich bei Müller zugeschlagen 🙂

    Das toppt so schnell nix mehr.

    1. Der iTunes-Deal ist abgelaufen, es gibt aber eine real-Aktion. Infos habe ich in den Artikel gepackt. Ist leider etwas mehr Aufwand.

      1. Ja etwas mehr das stimmt, aber die überweisen dann das Geld sehr zügig da war ich echt überrascht war innerhalb einer Woche auf dem Konto dann.

        Hab immer Foto vom Kassenbeleg und den Gutschein selbst per email hingeschickt das reicht.

      1. Und was willst du uns damit sagen?
        Das sind mehr Mutmaßungen als alles andere.
        Ich hab mittlerweile 5 Deals darüber abgewickelt und alle Überweisungen erhalten und das in weniger als einer Woche, geht alles sehr zügig.
        Einmal hatte ich einen Fehler in der Bankverbindung da wurde ich sogar angeschrieben das bei ihnen das Geld wieder zurück kam und ich bitte nochmal die richtigen Bankdaten mitteilen solle.

  3. Diese CashBack-Aktion:

    Ich kaufe mir also 3 iTunes Karten für jeweils 25€ und alsse diese einzeln bezahlen“ – sprich ich habe drei Kassenbelege und schicke diese jeweils mit einem Gutschein zur Überprüfung und erhalte dann das Geld. Laut der Seite gilt der Gutschein für das gesamte Sortiment

  4. Bei yourdealz hat jem in den kommentaren geschrieben dass es bei media markt die 25€ itunes karte für 20€ gibt und das bis zum 11.06.

      1. Hey leute jetzt übertreibts mal nich so mit den bewertungen. Mr_x_y wird doch wohl noch darauf aufmerksam machen dürfen dass der der kommentar von ihm war schließlich habe ich SEINEN KOMMENTAR weitergeleitet.

  5. Danke für den Hinweis, aber ich kapier irgendwie nicht warum man mit dem Guthaben auf der Karte nichts verschenken kann ?

      1. Stimmt nicht, habe bevor es die bewertungen gab noch nie solche kommentare gesehen, jetzt häufen sie sich, hoffe mal das da kein Wettkampf „wer hat am meisten “ ausbricht, scheint sich ja schon anzukündigen

  6. ich habe das bei diesem deal nicht verstanden ich geh auf die Seite und muss mich anmelden und bezahlart eingeben wofür denn das?ich kauf doch die Karte bei real oder nicht

  7. Bei Media Markt gibt es die 25 € iTunes Karten für 20 € bis 11.06 wer kein Guthaben mehr hat sollte sich über legen vielleicht zwei 25 € statt 25 € Karte.

  8. Also geht das jetzt so: man meldet sich auf der Seite an, kauft sich eine 25€ iTunes bei real, bekommt 8€ Startguthaben und 15€ werden noch abgezogen… Man zahlt also nur 2€ für die iTunes Karte oder wie läuft das?

  9. Kann jemand bitte die Frage beantworten ich will bei diesem dealgigant Angebot mitmachen aber och weiß nicht warum sie bankdaten und so verlangen?

  10. In der letzt hier beworbenen App „Snipz“ ist heute folgender Hinweis:

    Callmobile SIM-Karte inkl. 12€ Startguthaben und einem 15€ iTunes Gutschein für nur 2,00€ (max. 2 Karten pro Person).

    Die Karten muss man einfach mind. 2 Monate lang behalten (müssen nicht genutzt werden, nur aktiviert).
    Danach kann man kündigen ohne die iTunes-Karte zurück geben zu müssen.

    Also 30€ Guthaben für 4€. Alternativ kann man auch Media-Markt oder Amazon Gutscheine statt dem iTunes Gutschein nehmen.

    Gerade eben gab es noch 69 Stück!

    1. Ich hab das heute Nachmittag auch schon gesehen, aber bei mir steht im bestreffenden Angebot, dass nur max. 1 Karte pro Person möglich ist.

      „Den Auktionsbetrag bucht callmobile per Lastschrift ab. Somit ist keine Zahlung an uns erforderlich. Max. 1. Karte pro Person. Mindestalter: 18 Jahre.“

      1. Das Angebot wurde seit 19 Uhr bereits dreimal verändert. In der Version von ca. 21:45 steht folgendes:

        „3.) Maximal zwei callmobile SIM-KARTEn pro Person bestellbar!“

        Vermutlich war es dann bei dir heute Mittag wirklich noch bei einer Karte pro Person.

      2. Hab jetzt mal erst eine Karte + 15€ iTunes Gutschein bestellt. Sieht soweit gut aus – hoffe, dass der iTunes Gutschein bzw. Code auch schnell kommt. Das callmobile Kündigungsschreiben für Mitte August ist auch schon fertig… *lol*
        Dr. Tiki, hast du das auch schon bestellt?

        1. Ja, ich hab mir die Karte auch geholt. Das mit max. einer / zwei ist sehr mysteriös, da ich mein Zitat auch zu dem Zeitpunkt rauskopiert hatte. Naja, sollte nur eine erlaubt sein mache ich bei einer SIM vom 14tägigen Widerrufsrecht Gebrauch.

          Übrigens: ich war schon mal Callmobile Kunde und weiß daher dass du kein Kündigungsschreiben brauchst. Auf der Website loggst du dich einfach mit deiner neuen Nummer und dem gewählten Passwort ein und kannst über die Kontoverwaltung mit zwei Klicks wirksam kündigen (bekommst dann ne Bestätigung per Mail).

          1. Hast du deinen iTunes Code schon bekommen? Das war auch etwas widersprüchlich im Angebot… Teils stand da, die Zusendung erfolgt per Mail, nachdem man die Vertragsbestätigung an den Verkäufer weitergeleitet hat, dann las ich aber auch, dass man die Karte erst freischalten muss, um das iTunes Guthaben zu bekommen. :-/

          2. Nö, hab auch noch nichts bekommen. Ich denke, dass die Gutscheine – wie du sagtest – erst nach der Aktivierung versendet werden.

          3. Ich hab jetzt vor ca. 1 Stunde eine Mail bekommen, in der mir mitgeteilt wurde, dass meine iTunes Karte nun per Post (!) verschickt wurde.

          4. Wie unsinnig… Aber gut, wenigstens kommen sie gleich 🙂 Vielleicht kann ich mir dann noch das Navigon Angebot schnappen 🙂

          5. Edit: Habe soeben eine Mail vom Verkäufer mit dem iTunes-Code bekommen. Einlösen klappte problemlos. Yay! 🙂

          6. Ahhhhh, auch haben will! Ich hab noch gar nichts heute vom Händler gehört!
            Wann hast du denn bestellt? Wenn er chronologisch die Mails abarbeitet kann man vielleicht schätzen wann er bei mir ankommt 🙂

          7. Hab immer noch nichts bekommen, aber bin beim genauen nachlesen auf folgendes gestoßen:
            Man soll die „Willkommen bei Callmobile“-Mail weiterleiten. Dabei fügt mein Email-Client natürlich ein „FWD:“ an. Hast du das entfernt? Oder kann es nicht daran liegen?

          8. Schick doch mal ne Mail an mel[at]appgefahren.de. Möchte hier nicht die Kommentarfunktion weiter missbrauchen. 😉

  11. Also bei dealgigant wäre ich sehr vorsichtig, das kann nicht lange gut gehen und wer weiss was die mit den kontodaten machen ..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de