appgefahren Ticker: Meldungen & Deals am 14. Juni (2 News)

+++ 7:59 Uhr – Amazon: AirPods Max in Space Grau für 492,98 Euro +++

Während Apple die AirPods Max im eigenen Store für 612,70 Euro verkauft, müsst ihr bei Amazon für die Space Graue Version aktuell nur 492,98 Euro (Amazon-Link) bezahlen.

+++ 7:38 Uhr – Beats Studio Buds: Könnten in Kürze erscheinen +++

Der Start der Beats Studio Buds steht laut Jon Prosser kurz bevor. Die neuen True Wireless Kopfhörer werden 150 US-Dollar kosten und in Rot, Schwarz und Weiß verfügbar gemacht.

Weiterlesen


FaceTime in iOS 15: Auch für Android, Windows & mehr Kein Apple-Gerät notwendig

Kein Apple-Gerät notwendig

Wer bisher FaceTime nutzen will, ist auf ein Apple-Gerät angewiesen. Doch mit iOS 15, iPadOS 15 und macOS Monterey wird sich das ändern, denn Apple wird sogenannte FaceTime Links anbieten, mit denen jeder einem FaceTime-Anruf beitreten kann.

Weiterlesen

Amazon Music: Neukunden dürfen wieder vier Monate gratis testen Noch eine Woche bis zum Prime Day

Noch eine Woche bis zum Prime Day

Am 21. und 22. Juni ist es soweit: Der Prime Day steht an. Es dürfte mal wieder das größte Shopping-Event des Jahres mit zahlreichen Angeboten werden, für das lediglich eine kleine Eintrittskarte benötigt wird: Man muss ein aktives Prime-Abonnement besitzen. Dank der kostenlosen Testphase ist das aber eine wirklich kleine Hürde.

Weiterlesen


iTunes-Karten: 15 Prozent Bonus bei Amazon, bis zu 20 Prozent bei Rossmann Jetzt günstiger zuschlagen

Jetzt günstiger zuschlagen

Bei Amazon könnt ihr iTunes-Guthaben aktuell mit 15 Prozent Bonus kaufen. Ihr könnt einen Betrag zwischen 25 und 200 Euro wählen und bekommt per E-Mail die entsprechenden Codes zur Einlösung im App Store zugeschickt.

Weiterlesen

Highlights der Woche: iOS 15, iPadOS 15, macOS Monterey & mehr Neue Software auf der WWDC vorgestellt

Neue Software auf der WWDC vorgestellt

Apple hat auf der diesjährigen WWDC iOS 15, iPadOS 15, tvOS 15, watchOS 8 und macOS Monterey vorgestellt. Die neuen Betriebssysteme erscheinen allesamt im Herbst, die ersten Beta-Versionen können von Entwicklern aber schon ausprobiert werden. Folgend findet ihr die wichtigsten Artikel.

Weiterlesen

macOS Monterey: Neue Macs können andere Macs als externes Display verwenden Mit "AirPlay to Mac"-Feature

Mit "AirPlay to Mac"-Feature

Eine der neuen Funktionen des kommenden macOS Monterey-Betriebssystems ist AirPlay to Mac. Dies erlaubt es den Usern, Inhalte vom iPhone oder iPad direkt und kabellos auf einen Mac-Rechner zu streamen. AirPlay to Mac funktioniert laut einer Monterey-Vorschau bei Apple sowohl kabellos als auch über USB: „Eine kabelgebundene Verbindung ist nützlich, wenn Sie sicherstellen möchten, dass es keine Latenz gibt oder Sie keinen WLAN-Zugang haben“, berichtet Apple dazu.

Weiterlesen


Vivaldi: Alternativer Webbrowser in Version 4.0 erschienen Übersetzung-Tool und Produktivitäts-Betas

Übersetzung-Tool und Produktivitäts-Betas

Bei uns in der Redaktion kommt bei der täglichen Arbeit zumeist Apples Browser Safari oder auch Mozillas Firefox zum Einsatz. Natürlich gibt es auch andere beliebte Webbrowser wie Google Chrome, Opera und mehr. Die Desktop-Alternative Vivaldi ist hingegen eine eher unbekanntere Anwendung dieses Genres.

Weiterlesen


Facebook Messenger: Neue Chat-Designs und Schnellantwort-Leiste Verbesserte Kommunikation

Verbesserte Kommunikation

Wer das soziale Netzwerk Facebook verwendet, kann zugleich auch auf den eigenen Messenger-Dienst des Facebook-Konzerns zugreifen. Der Facebook Messenger (App Store-Link) ist weiterhin kostenlos erhältlich und benötigt zur Installation auf iPhones und iPads iOS/iPadOS 10.0 oder neuer. Die etwa 120 MB große Anwendung ist auch in deutscher Sprache verfügbar und erlaubt eine Kommunikation mit anderen Facebook-Freunden über Text- und Sprachnachrichten, Videoanrufe, Sticker und mehr.

Weiterlesen

Google Fotos: iOS-Version erhält Update mit neuen Bearbeitungs-Features Mehr Optionen für Fotos und Videos

Mehr Optionen für Fotos und Videos

Google hat für den eigene Bilder- und Video-Dienst Google Fotos (App Store-Link) bereits vor einigen Monaten Updates in Aussicht gestellt. Zunächst wurden diese naturgemäß für Android-Geräte umgesetzt, ehe dann auch die Version für iOS mit den neuen Features versorgt werden sollte.

Weiterlesen

Among Us: Entwickler stellen viele neue Features in Aussicht Präsentation beim Summer Game Fest

Präsentation beim Summer Game Fest

Das Indie-Game Among Us (App Store-Link) hat im vergangenen Jahr für ordentlich Furore in den App Stores weltweit gesorgt. Das Spiel war unter anderem im Dezember 2020 das meistgeladene Spiel in Apples App Store, wie eine Marktstudie von AppFigures herausfand. Der Download ist grundsätzlich gratis und kann auf iPhones und iPads ab iOS/iPadOS 13.0 oder neuer erfolgen.

Weiterlesen


iOS 15: Live Text erkennt Text, Links, Telefonnummern & mehr Apple Neural Engine ist sehr mächtig

Apple Neural Engine ist sehr mächtig

Mit iOS 15 wird die Kamera- und Fotos-App um praktische Funktionen ergänzt. Mit Live Text könnt ihr Text, Links, Telefonnummern und mehr direkt durch die Kamera oder auf Fotos erkennen, markieren, anklicken und weiterverarbeiten.

Weiterlesen

Zwei Eve Water Guard zum Vorteilspreis von 119,95 Euro HomeKit-Zubehör warnt bei Wasserlecks

HomeKit-Zubehör warnt bei Wasserlecks

Kaum etwas ist ärgerlicher als ein großer Wasserschaden, den man auch hätte verhindern können. Für diesen Zweck gibt es mittlerweile zahlreiche Wassersensoren, bereits für wenige Euro. Wenn es etwas smartes sein soll und ihr auf HomeKit setzt, dann gibt es aktuell bei tink.de ein passendes Angebot.

Weiterlesen

Apples Pageturner fürs Wochenende im Überblick: „Flucht in die Schären“ für 1,99 Euro kaufen Jedes Wochenende ein digitales Buch zum Sparpreis

Jedes Wochenende ein digitales Buch zum Sparpreis

11. Juni – Flucht in die Schären: Der Thriller „Flucht in die Schären“ kostet über das Wochenende nur 1,99 Euro. 464 Seiten warten darauf gelesen zu werden. Zum Inhalt heißt es: „Nora Linde, Chefanklägerin der Behörde gegen Wirtschaftskriminalität, hat einen gefährlichen Gegner: den Anführer der Drogenszene Stockholms, Andreis Kovač. Er wurde von ihr wegen Steuerhinterziehung angeklagt, denn für Drogenhandel und Geldwäsche fehlen die Beweise. Doch nicht nur Nora kämpft gegen den Drogenboss. Seine junge Frau Mina ist auf verzweifelter Flucht vor ihm, nachdem er sie fast zu Tode geprügelt hat. Alles, was sie möchte, ist, ihren kleinen Sohn zu schützen. So wird sie in Sicherheit gebracht, und kaum einer weiß, wo sie sich aufhält. Sie ist die Schlüsselperson im anstehenden Prozess, vorausgesetzt, Nora kann sie überzeugen, auszusagen. Andreis würde alles tun, um seine Gegner auszuschalten und Mina zurückzubekommen. Er scheut keine Mittel, um seine Ziele durchzusetzen, und Minas Unterstützer sind seine Feinde. Als ein Mord geschieht, wird Thomas Andreasson in den Fall hineingezogen, und auch Nora nimmt immer größere Risiken auf sich, um Mina zu schützen.“ (iBooks/Amazon/Thalia)

Weiterlesen


Copyright © 2021 appgefahren.de