Apple erhöht die App Store Preise in zahlreichen Ländern Wir sind zum Glück nicht dabei

Wir sind zum Glück nicht dabei

Erst im vergangenen Jahr hat Apple die App Store Preise in zahlreichen Euro-Ländern erhöht. Damals hat man den schwachen Wechselkurs gegenüber dem US-Dollar als Argument angeführt. Ähnliches hat man nun in zahlreichen anderen Ländern vor. Hier der konkrete Wortlaut aus einer E-Mail, die heute an registrierte Entwicklerinnen und Entwickler gesendet wurde:

Weiterlesen


Linea Sketch in Version 4.2: Natürlicheres Zeichnen dank Organic Ink Viele weitere Verbesserungen

Viele weitere Verbesserungen

Im November 2021 hat das Entwicklerteam der beliebten Zeichen-App Linea Sketch einen großen Versionssprung auf v4 gemacht, im Mai 2022 folgte dann das nächste größere Update auf Version 4.1. Nun liegt die beliebte Zeichen-App für das iOS und iPadOS in Version 4.2 im deutschen App Store vor.

Weiterlesen

Of Two Minds: Full-Motion-Videospiel mit psychologischen Aspekten angekündigt Original-Videos aus dem Jahr 1989

Original-Videos aus dem Jahr 1989

Sogenannte Full-Motion-Videospiele (FMV) erfreuen sich auch im App Store steigender Beliebtheit. Ein nicht komplett als FMV-Game realisiertes, aber mit großen Anteilen dieser Machart kreiertes Spiel ist Attentat 1942, über das wir auch hier im Blog bereits berichtet haben. Mit Of Two Minds soll bald ein neuer Titel dieses Genres erscheinen.

Weiterlesen


Devolver Tumble Time: Chaotische 60-Sekunden-Runden in neuem Freemium-Game Free-To-Play auf die Schippe genommen

Free-To-Play auf die Schippe genommen

Immer, wenn man denkt, man hat schon alles im App Store gesehen, kommt ein neues Spiel wie Devolver Tumble Time (App Store-Link) daher und belehrt einen eines Besseren. Das Entwicklerteam von Devolver Digital beschreibt die Neuerscheinung als „die Zukunft der Free-to-Play-Zukunft“ und bietet den Download dementsprechend kostenlos an.

Weiterlesen

SwitchBuddy: Nintendo Switch-Companion jetzt mit Spiele-Releases und Countdown Update auf Version 3.0 erfolgt

Update auf Version 3.0 erfolgt

Neben der PlayStation und der Xbox dürften wohl auch viele bundesdeutsche Haushalte mit einer Nintendo Switch ausgestattet sein. Auch ich bin zu Weihnachten im letzten Jahr unter die Switch-Gamer gegangen und habe mir zum Fest eine Nintendo Switch OLED (Amazon-Link) zugelegt. Wer mehr aus seiner Nintendo-Konsole herausholen möchte, sollte sich die iOS-App SwitchBuddy (App Store-Link) zulegen, die gratis für iPhones und iPads im App Store zur Verfügung steht.

Weiterlesen

HomePods mit v16.3: Ambient Sounds auch ohne Apple Music-Abo abspielen Sieben Geräuschkulissen stehen zur Verfügung

Sieben Geräuschkulissen stehen zur Verfügung

Vor kurzem hat Apple zahlreiche Updates ausgerollt, darunter auch Version 16.3 für die HomePod-Familie. Während sich viele Nutzer und Nutzerinnen wohl vor allem über die Freischaltung der Temperatur- und Luftfeuchtigkeits-Sensoren im neuen HomePod und in den HomePod minis freuen, gibt es auch eine kleine, aber feine Änderung für die smarten Lautsprecher in Apples HomeKit (via SmartApfel).

Weiterlesen


Otok: Neues Sandbox-Spiel ist mir deutlich zu zufällig Eine eigene kleine Welt erschaffen

Eine eigene kleine Welt erschaffen

Wer von uns hat nicht schon einmal davon geträumt, eine ganz eigene Welt zu erschaffen? In der Spiele-Neuerscheinung Otok (App Store-Link) darf man sich zumindest an einer kleinen Insel versuchen. Die Universal-App ist weniger als 200 MB groß und kostet gerade einmal 1,19 Euro, In-App-Käufe gibt es keine.

Weiterlesen

appgefahren Ticker: Meldungen & Deals am 27. Januar (3 News)

+++ 15:01 Uhr – Apple-Prozessoren: Der große Vergleich +++

Bei der englischsprachigen Macworld könnt ihr einen Geekbench-Vergleich aller von Apple hergestellten Prozessoren sehen. Vom A14 bis zum M2 Max.

+++ 11:50 Uhr – Philips Hue: Fast alle Produkte bei Amazon verschwunden +++

Fast alle Produkte von Philips Hue sind von der Shopping-Plattform Amazon verschwunden. Was es damit auf sich hat, können wir hoffentlich auf dem Hueblog klären.

Weiterlesen

Kleines Update kümmert sich um fehlerhaften Nachrichten-Zähler Wieder alles in Ordnung auf dem Homescreen

Wieder alles in Ordnung auf dem Homescreen

Vor knapp einer Woche mussten wir an diese Stelle vermelden, dass unsere News-App einen kleinen Schluckauf hat. Statt nach dem Öffnen den kleinen Nachrichten-Zähler am App-Icon wieder auf Null zu setzen, wurde mit der nächsten Mitteilung einfach weiter gezählt. So ging es für einige von euch teilweise bis in den dreistelligen Bereich nach oben.

Weiterlesen


Kuo: Entwicklung von Apple-designten WiFi-Chips für „eine Weile“ pausiert Nicht genug Entwicklungsressourcen vorhanden

Nicht genug Entwicklungsressourcen vorhanden

Wie Apple-Analyst Ming-Chi-Kuo heute mitteilte, habe Apple die Entwicklung seines eignen Wi-Fi-Chips für „eine Weile“ gestoppt. Wie lang die Pause andauert, ist wohl noch nicht bekannt. Apples Lieferant Broadcom wird somit weiterhin die Chips für iPhone und Co. bereitstellen. Das gilt auch für die Chips der neuen iPhone-15-Modelle.

Weiterlesen

Galaxus: Onlinehändler zeigt ab sofort die Gewährleistungsfall- und Retourenquote an Apple mit sehr guten Werten dabei

Apple mit sehr guten Werten dabei

Der Schweizer Onlienhändler Galaxus ist schon seit einiger Zeit auf dem deutschen Markt vertreten und hat seinen Online-Shop jüngst auch für Marketplace-Händler zugänglich gemacht. Gestern überraschte das Unternehmen mit der Ankündigung einer weiteren Neuerung: der Einführung einer Gewährleistungsfall- und Retourenquote. Direkt auf den jeweiligen Produktseiten könnt ihr ab sofort einsehen, wie häufig Produkte dieses Herstellers in der gewählten Kategorie von Kunden zurückgeschickt wurden, ob und wie häufig es Gewährleistungsfälle bei dem Produkt gab und wie lange eine solche Bearbeitung in der Regel dauert.

Weiterlesen


Apples Pageturner fürs Wochenende im Überblick: „Schottenkomplott“ für 1,99 Euro kaufen Jedes Wochenende ein digitales Buch zum Sparpreis

Jedes Wochenende ein digitales Buch zum Sparpreis

27. Januar – Schottenkomplott: Mit dem Namen „Hebriden-Krimi“ kann ich nicht viel anfangen, ich kann euch aber sagen, dass es ab heute einen eben solchen als Pageturner von Apple für 1,99 Euro gibt. Schottenkomplott lautet der Titel des Buchs von Gordon Tyrie und darum geht es: „Wo könnte ein ehemaliger Profi-Killer besser seinen Ruhestand genießen, als auf der winzigen Hebriden-Insel Colonsay, wo garantiert niemand nach ihm sucht? Der einäugige Scharfschütze Hynch fühlt sich zwischen den einheimischen Eigenbrötlern bald wie zu Hause – aber auch ein bisschen einsam. Also gibt er eine Kontaktanzeige auf und lädt die drei vielversprechendsten Kandidatinnen auf die Insel ein. Dummerweise hat ihm in der Zwischenzeit auch ein Gangsterboss, mit dem er noch eine Rechnung offen hat, eine Killerin auf den Hals gehetzt. Ob Hochlandrind Thin Lizzy wohl weiß, welches von Hynchs Dates der Todesengel ist?“ (iBooks/Amazon)

Weiterlesen

Things 3: Update liefert neue Möglichkeiten für Kurzbefehle Unsere liebste Todo-App bekommt ein Update

Unsere liebste Todo-App bekommt ein Update

Wir haben es vor einer Weile schon mal erwähnt: Bei uns in der Redaktion nutzen wir Things, um Aufgaben zu planen und Erinnerungen zu setzen. Ganz egal ob wiederkehrende Aufgaben, wichtige Termine oder einfach nur spannende Ideen für einzelne Artikel. Things 3 gehört zu unseren Alltags-Werkzeugen.

Weiterlesen

Squiggle Drop: Hier wird mit Zeichnungen gepuzzelt Noodlecake bringt neues Apple Arcade Spiel

Noodlecake bringt neues Apple Arcade Spiel

Erst vor ein paar Wochen hat mich der Publisher Noodlecake mit Perfect Grind einmal mehr positiv überrascht. Am heutigen Freitag gibt es gleich die nächst Empfehlung, zumindest wenn ihr ein Abonnement bei Apple Arcade abgeschlossen habt. Genau dort könnt ihr nämlich das neue Squiggle Drop (App Store-Link) herunterladen.

Weiterlesen


Copyright © 2023 appgefahren.de