pizza.de-App mit 10.000 täglichen Downloads

Nur zwei Wochen nach ihrem Start gehörte die iPhone App von pizza.de, dem Onlineportal für Lieferdienste, zu den beliebtesten TOP 3 aller kostenfrei in Deutschland verfügbaren iPhone Anwendungen.

So installieren sich täglich bis zu 10.000 Nutzer die brandneue App auf ihrem iPhone, iPod Touch oder iPad. Durch diesen rekordverdächtigen Run auf die neue App werden nach nur so kurzer Zeit bereits rund fünf Prozent aller bei pizza.de eingehenden Bestellungen über die mobile Anwendung vermittelt. Und es werden täglich mehr: Jeden Tag stoßen bis zu 1.000 neue Nutzer erst über die iPhone Anwendung auf den Lieferdienst-Service.

Mit der neuen pizza.de App haben iPhone Nutzer jetzt überall und jederzeit uneingeschränkten Zugriff auf die größte Auswahl von mehr als 4.000 Lieferdiensten in ganz Deutschland. Im App Store wird die erfolgreiche App bereits seit Wochen unter der Rubrik „Neu und beachtenswert“ vorgestellt und war zwischenzeitlich sogar auf Platz 1 in der Kategorie Lifestyle.

Dank der automatischen Ortung via GPS werden die registrierten Lieferdienste der jeweiligen Umgebung von jedem Standort aus direkt auf dem Display angezeigt. Bekannte pizza.de Funktionen, wie zum Beispiel als registriertes Mitglied die Qualität und den Service der Lieferdienste zu bewerten und verschiedene Lieferadressen anzulegen, sind ebenfalls Bestandteile der neuen App. Das Praktische dabei: Einmal über die pizza.de App bestellt, wird die Lieferadresse beim nächsten Bestellvorgang automatisch angezeigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de