RegenVorschau: Wetter-App integriert neue Windkarte

Windströmung in unterschiedlichen Höhen

Nachdem die letzten Tagen das Wetter in weiten Teilen Deutschlands wirklich sommerlich schön war, geht es heute bei uns in NRW mit etwas Regen weiter. Wer wissen will, wie viel Regen fällt, kann sich dich Applikation RegenVorschau (App Store-Link) ansehen.

Optisch ist die App sicherlich kein Highlight. Wir haben euch RegenVorschau und RegenVorschau Pro (App Store-Link) schon ausführlich vorgestellt und wollen heute auf das neuste Update eingehen. Mit Version 3.0 haben die Entwickler nun eine Windkarte eingebaut, die Windströmung in unterschiedlichen Höhen anzeigt.


Eine Wind-Karte zeigt die Windströmung in unterschiedlichen Höhen (10 m, 1500 m und 3000 m). Damit können Sie die Wettersituation noch besser einschätzen. Niederschlagswolken bewegen sich typischerweise in Höhen zwischen 1500 und 3000 Metern.

In der Gratis-Version RegenVorschau gibt es Werbebanner, in der 6,99 Euro teuren Pro-Version wird die Werbung deaktiviert. In Zukunft soll die Pro-Version zusätzliche Funktionen erhalten, aktuell bieten beide Apps den gleichen Umfang.

Als Alternativen können noch RainToday, Windy, Ventusky oder Regenradar erwähnt werden.

‎RegenVorschau - RegenRadar
‎RegenVorschau - RegenRadar
Entwickler: CH-Software
Preis: Kostenlos

‎RegenVorschau Pro
‎RegenVorschau Pro
Entwickler: CH-Software
Preis: 2,29 €

Kommentare 6 Antworten

  1. Danke für den Tipp…verstehe nur den Unterschied zwischen der Gratis und Pro Version für 6,99 Euro nicht…🤷‍♂️🤷🤷‍♀️

  2. Gerade installiert und überzeugt erst einmal nicht. App sagt es regnet, draußen ist aber nix. Meine bisherige App RainToday zeigt auch keinen Regen an. Schauen wir mal die nächsten Tage….

  3. Ich nutze Regenvorschau in der Pro-Version schon seit vielen Jahren und bin immer sehr zufrieden gewesen. Von allen Apps dieser Art war diese am zuverlässigsten. Ich kann sie also wirklich nur empfehlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de