Reiseführer und Metro Map für Barcelona kostenlos

Steht der nächste Urlaub schon fest? Wenn es nach Barcelona geht haben wir zwei passende Apps.

Wer Deutschland nicht mehr sehen kann und eine Reise nach Barcelona geplant hat, sollte die Stadt nicht ohne Städteführer erkunden. Die Spontanen unter uns, die keine Lust haben vor der Reise einen Plan zu schmieden, was wirklich besucht werden muss, können vor Ort einfach mTrip Barcelona starten.


Vor langer Zeit hatten wir eines der vielen Reiseführer schon einmal getestet und waren positiv überrascht. Die App generiert zum Beispiel die beste Route mit den meisten Sehenswürdigkeiten oder zeigt die besten Restaurants in der Nähe an. Der Vorteil von mTrip Barcelona ist, dass alle Daten offline abrufbar sind und so keine hohen Roaming-Gebühren anfallen. Der Reiseführer kostet sonst 4,99 Euro.

Damit man in Barcelona auch von A nach B kommt, kann man zudem noch die derzeit kostenlose App Barcelona Metro Map installieren. Mit wenigen Klicks wird die kürzeste Strecke angezeigt, sofern man weiß wo man hin möchte. Der Metro-Planer zeigt nicht nur aktuelle Verbindungen an, sondern bringt auch den kompletten U-Bahn-Plan mit sich. Mit der Kombination aus beiden Apps sollte beim Besuch in Barcelona nichts mehr schief gehen.

Und wer sich in Barcelona trotz der vielen Sehenswürdigkeiten und Einkaufsmöglichkeiten noch langweilt, kann sich drei kleine Spiele mit auf die Reise nehmen, die heute kostenlos angeboten werden. In Skill Game (Universal-App) ist eine ruhige Hand gefragt, in Math Memo werden die grauen Zellen gefordert und mit Doodle Squares HD (Universal-App) sollte man sich auch die Zeit vertreiben können.

Anzeige

Kommentare 7 Antworten

  1. Hätte ich nicht ausversehen drauf geklickt, hätte ich die unten genannten Spiele verpasst! Also bitte im Titel irgendwie mit einbeziehen

    1. Doch schon, aber wie gesagt ich schaue mir solche Sachen eher nicht an 🙂
      Und deswegen hätte ich dann die 3 tollen Spiele verpasst…

  2. Que lástima! Genau eine woche zu spät, aber auch ohne das app war Barcelona schlichtweg traumhaft wie eh und je. Also: kaufen und los! Es lohnt sich sicher.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2022 appgefahren.de