Relaunch: Neue Facebook-Seite bietet Mehrwert

8 Kommentare zu Relaunch: Neue Facebook-Seite bietet Mehrwert

Ein kleiner Hinweis in eigener Sache: Unsere neue Facebook-Seite ist nun für euch erreichbar.

Bisher haben wir unsere Facebook-Seite sehr stiefmütterlich behandelt, sie bot einfach keinen Mehrwert. Mit einem Relaunch der Seite hat sich das geändert: Wir bieten euch dort nun einen deutlich Mehrwert an und sorgen mit kurzen und knackigen Beiträgen für die Informationen, die auf der Webseite oder in der App vielleicht keinen Platz finden würden.


Im Mittelpunkt stehen schnell verdauliche Tipps und Tricks, quasi die Feinkost für jeden iPhone- und iPad-Insider. Auch interessante Ankündigungen und Sachen, die euch in Zukunft auf appgefahren.de erwarten, werden auf der Facebook-Seite bereits angeschnitten.

Ein Blick lohnt sich also auf jeden Fall. Und – das versprechen wir euch schon jetzt – die eine oder andere Überraschung wird es auch geben. Wir wünschen viel Spaß beim Lesen, Kommentieren und „Gefällt-mir-Klicken“. Unter www.facebook.com/appgefahren gelangt ihr direkt zur Seite.

Anzeige

Kommentare 8 Antworten

  1. Geile Sache, will ich auch basteln, was der Herr mit dem Kleiderhaken macht. Wenn es um solche Sachen geht, bin ich bald Member!!!!!!

  2. Wat ist das für ne Spenden Aktion ???????
    Kommt ein bisschen unseriös rüber? Wenn wir schon mal bei eigener Sache sind! Hat jemand Erfahrung?

    1. Marc, meinst du die Spendenaktion in unserer App? Damit kann man per In-App-Kauf über das iTunes-Konto unserer Arbeit und vor allem die Weiterentwicklung der App unterstützen. Günstig ist das leider nicht, aber das wissen nur die wenigsten zu schätzen. Ich wüsste nicht, was daran unseriös ist. 😉

  3. Ich als Facebook Gegner muss leider sagen: gefällt mir nicht. Ich fände es schön, wenn der „Mehrwert“ auch auf twitter veröffentlicht wird.

  4. Mit Twitter müssen wir mal schauen, da man dort in Sachen Zeichenanzahl sowie eingebetteten Videos und Bildern sehr eingeschränkt ist. Kommt aber vielleicht bald 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2023 appgefahren.de