Rings: Empfehlenswertes Match-3-Spiel erhält Optimierungen per Update

Kennt ihr Rings? Nein? Dann solltet ihr euch das Spiel jetzt ansehen. Per Update gibt es Neuheiten.

rings

Vor eineinhalb Jahren haben wir euch das kostenlose Match-3-Spiel Rings (App Store-Link) vorgestellt. Kommentare gab es zum Spiel damals von euch nicht, heute möchten wir noch einmal auf das wirklich empfehlenswerte Rings aufmerksam machen, da ein neues Update zur Installation bereit liegt.


Aber vorweg noch einmal das grundlegende Spielprinzip: Rings ist wirklich simpel gestrickt, fordert aber das Gehirn zum Querdenken auf. Auf dem Spielfeld befinden sich neun weiße Punkte, auf denen farbliche Ringe platziert werden können. Am untern Displayrand werden immer drei Ringe angezeigt, die auf die weißen Punkte verteilt werden können. Dabei gilt es Kombinationen herzustellen. Drei gleichfarbige Ringe, das funktioniert horizontal, vertikal und diagonal, werden vom Spielfeld gelöscht, um Platz für neue zu machen. Zudem könnt ihr sogenannte Stacks bilden: Hierbei handelt es sich um einen Stapel aus gleichfarbigen Ringen auf einem weißen Punkt.

So funktioniert das Match-3-Spiel Rings

Denn pro Feld könnt ihr drei unterschiedlich große Ringe platzieren. Hier können auch drei unterschiedliche Farben auf einem Stack vorkommen. Sobald mindestens drei gleichfarbige Ringe horizontal, vertikal oder diagonal gefunden sind, werden diese vom Spielfeld gelöscht. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um den innersten oder äußerten Ring handelt, sie müssen lediglich auf einer Linie verfügbar sein.

Klingt anfangs etwas kompliziert, ist es aber nicht. Und mit Version 2.2, die jetzt veröffentlicht wurde, gibt es Support für das iPhone X sowie Multitasking. Wird die App geschlossen, merkt sich die App den aktuellen Fortschritt und ihr könnt dort weiter spielen wo ihr aufgehört habt. Ebenso wurde das allgemeine Gameplay optimiert sowie einige Fehler behoben.

Rings lässt sich kostenfrei spielen, beinhaltet aber Werbung, die ihr für 2,29 Euro deaktivieren könnt. Rings ist wirklich gut gemacht und bringt ein simples aber nicht einfaches Gameplay mit. Das ist eine gute Mischung. Werft abschließend noch einen Blick in den Trailer.

‎Rings.
‎Rings.
Entwickler: Gamezaur
Preis: Kostenlos+

(YouTube-Link, appgefahren bei YouTube)

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de