Rogue Ninja: Nichts neues aus dem App Store

Nach einem Blick auf die Neuerscheinung Rogue Ninja haben wir feststellen können: Im App Store bedeutet neu nicht immer neu.

Rogue Ninja

Die Vorzeichen stehen eigentlich gar nicht so schlecht: Rogue Ninja (App Store-Link) zählt zu Apples neuen Lieblingsspielen im App Store, kann kostenlos auf iPhone und iPad installiert werden und ist zudem noch mit überdurchschnittlich guten viereinhalb Sternen bewertet. Grund genug also, einen genaueren Blick auf Rogue Ninja zu werfen.


Der Start in das Spiel fällt jedenfalls ganz nach meinem Geschmack aus: Es geht direkt zur Sache. In Rogue Ninja muss man sich nicht durch Menüs und umfangreiche Tutorials starten, die wichtigsten Dinge werden direkt in der ersten Spielrunde erklärt.

Rogue Ninja bringt wenig Überraschungen

Das Spielprinzip von Rogue Ninja ist schnell erklärt: Die kleine Spielfigur hüpft mit jedem Fingertipp auf das Display nach vorne und kann mit einem Fingerwisch nach links oder rechts in die gewünschte Richtung bewegt werden. Hält man den Finger gedrückt, kann man einen Dash aufladen und schnell nach vorne jagen. Achtsam sollte man vor den Gegnern sein, die Felder zuvor rot markieren. Landet man auf einem dieser Felder, ist die Spielrunde vorbei.

Letztlich hat Rogue Ninja aber nichts zu bieten, was mich im Sommer 2016 noch vom Hocker hauen würde. Es gibt Power-Ups, kleine Shops, verschiedene Missionen und natürlich auch In-App-Käufe.

Für mich war nach zwei Runden direkt wieder Schluss, mittlerweile ist das Spiel vom iPhone verschwunden. Dabei geht es nicht mal unbedingt um das Freemium-Modell, sondern einfach nur um das Gameplay. Die App bietet keine wesentlichen Neuerungen, die für Überraschungen und zusätzlichen Spielspaß sorgen.

Ich persönlich erfreue mich währenddessen weiter an Roads of Rome – New Generation, das ich euch vor etwas mehr als einer Woche vorgestellt habe. Für mich ist dieses Spiel ein Kandidat für unsere Reihe „Durchgespielt“. Mal sehen, wann es soweit ist…

‎Rogue Ninja
‎Rogue Ninja
Entwickler: 8SEC
Preis: Kostenlos+

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de