Samsung stellt Galaxy Buds Pro & Galaxy SmartTag vor

Neue Smartphones sind auch dabei

Samsung hat nicht nur das Galaxy S21, S21+ und S21 Ultra vorgestellt, sondern auch neue Galaxy Buds Pro. Die Kopfhörer kommen mit 11-Millimeter-Tieftöner für satte Bässe und einem 6,5-Millimeter-Hochtöner für tolle Höhen.

Die Mikrofone wurden optimiert und wurden besonders für Anrufe verbessert. Gleichzeitig gibt es eine Wind-Shield-Technologie, die Windgeräusche zuverlässig filtert und eliminiert. Hinzu kommt eine aktive Geräuschunterdrückung, die weiter optimiert wurde. So kann man zum Beispiel sprechen, wobei die Buds Pro die Musik automatisch leiser schalten und Stimmen durchlassen.


Mit an Bord ist zudem 360° Audio, das wir ja auch schon von Apple unter einem anderen Namen kennen. Mit 360° Audio können Nutzer sich nahezu realitätsgetreu im Zentrum des sie umgebenden Sounds fühlen. Die kombinierte Akkulaufzeit liegt bei 28 Stunden. SmartThings Find ist hier schon integriert.

Kunden, die die Galaxy Buds Pro vom 14. – 28. Januar im Samsung Online Shop vorbestellen, erhalten ein Wireless Charger Pad als Zugabe dazu. Die Galaxy Buds Pro sind ab dem 29. Januar 2021 online und im deutschen Handel erhältlich.

  • Wireless Charger Pad (EP-P3105) gratis.
  • 2-Wege-Lautsprecher für hohe Klangqualität und satten Sound
  • Intelligente, aktive Geräuschunterdrückung (ANC)
  • Angenehme Passform für hohen Tragekomfort
  • Wassergeschützt nach IPX7
  • Bis zu 5 Stunden ununterbrochene Wiedergabe
  • Hohe Sprachqualität durch drei Mikrofone
  • Automatischer Konversationsmodus
  • Formschönes, auch induktiv aufladbares Ladeetui

Galaxy SmartTag können Geräte finden

Während wir immer noch auf die Apple AirTags warten, greift Samsung vor und hat die Galaxy SmartTags vorgestellt. Zusammen mit SmarThings Find kann man so seine Gegenstände einfach wiederfinden.

Galaxy Geräte haben Galaxy Find integriert, jedoch könnt ihr mit den neuen SmartTags auch andere Geräte tracken. Der kleine Anhänger wird einfach am Rucksack, am Koffer, am Schlüsselbund und Co. festgemacht. Geht er verloren, können andere Galaxy-Nutzer den Gegenstand orten und dem Besitzer den entsprechenden Standort senden. Verschlüsselt und anonym.

Gleichzeitig gibt es mit dem SmartTag+ eine noch bessere Variante, die auf Ultrabreitband setzt und so noch besser ausfindig gemacht werden kann. Die Smartphone-Kamera kann euch sogar zur exakten Position navigieren, wenn der Gegenstand in der Nähe ist.

Ein Galaxy SmartTag wird 34,90 Euro kosten und kann ab sofort vorbestellt werden. Ende Januar erfolgt der Versand. Preise für die Plus-Version habe ich nicht gefunden.

  • Finde von dir einfach verlegte oder verloren gegangenen Gegenstände
  • Finde mit dem SmartThings Find-Netzwerk deine verloren gegangenen Gegenstände über die Bluetooth Reichweite hinaus
  • Finde mit der intelligente Benachrichtigungs- und Warnfunktion smart deine Gegenstände wieder
  • Mit dem Galaxy SmartTag das registrierte Smartphone orten
  • Wasser- und staubgeschützt nach IP53
  • Kompatibel mit Galaxy Smartphones, Tablets & Wearables
  • Austauschbare Batterie im Lieferumfang enthalten

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de