Shot on iPhone: Apple veröffentlicht Kurzfilm „Midnight“

Ein Making-of ist auch verfügbar

Banner für den Film Midnight

Die Kamera im iPhone 15 Pro ist als sehr gut einzustufen und Apple beauftragt immer wieder bekannte Regisseure einen Kurzfilm zu drehen, allerdings nur mit dem iPhone. Im Rahmen der weltweiten Kampagne „Shot on iPhone“ könnt ihr euch Midnight ansehen.

Regisseur Takashi Miike erweckt in dieser Live-Action-Adaption eines japanischen Mangas die Geschichte von „Midnight“ zum Leben, einem Meisterwerk des Manga-Zeichners Osamu Tezuka. Das Ergebnis ist ein 19-minütiger Kurzfilm mit den bekannten Schauspielern und Schauspielerinnen Kento Kaku, Yukiyoshi Ozawa und Konatsu Kato in den Hauptrollen in dem die leistungsstarke Kamera des iPhone 15 Pro die prächtigen und lebendigen Farben Tokios bei Nacht einfängt.


Filmregisseur Takashi Miike kommentiert:

„Herr Tezuka ist wie ein Gott für jeden, der in der Unterhaltungsbranche tätig sein möchte. Ich bin sehr glücklich, dass ich die großartige Gelegenheit hatte, eine iPhone-Live-Action-Version seines Werks zu machen. Als ich von dem Projekt hörte, fragte ich mich, ob es möglich sein würde, einen Film nur mit einem iPhone zu drehen. Aber meine Befürchtungen waren verflogen, als wir die Kamerafunktionen testeten, und als die Dreharbeiten begannen, war ich überzeugt, dass das iPhone in der Lage sein würde, einen Film zu drehen, der nur mit dem iPhone produziert werden konnte. Als die Dreharbeiten begannen, war das gesamte Team von der Leistungsfähigkeit des iPhones fasziniert und genoss eine unterhaltsame und erfüllende Zeit als Filmemacher. Für mich ist das iPhone jetzt eine Kamera, mit der man auch telefonieren kann. Ich hoffe, auch ihr werdet die Möglichkeiten des iPhones voll ausschöpfen und euren Alltag kreativer gestalten.

„Der Action-Modus fängt die Gesichtsausdrücke der Personen in einer Szene dynamisch ein und spiegelt dabei ihre Emotionen und Gedanken wider. Zum Beispiel in der Szene, in der Kaede die Nachricht vom Tod ihres Vaters hört und wütend losrennt, um ihre Traurigkeit zu zeigen. Dank des iPhone 15 Pro und des Action-Modus konnte ich eine solche Szene einfangen. Das geht über das hinaus, was ein herkömmlicher Stabilisator leisten kann, ohne die Qualität des Films zu beeinträchtigen. Das ist wirklich eine magische Funktion.“

„Der Kino-Modus verleiht dem Film zwar einen filmischen Look, aber noch mehr beeindruckt hat mich die Möglichkeit, den Fokus nach der Aufnahme anzupassen. Man kann fokussieren, worauf man will und wann man will. Ich hoffe, dass solche bahnbrechenden Funktionen, die mit normaler Fotoausrüstung nicht möglich sind, mehr und mehr hinzugefügt werden und dass sie das konventionelle Denken der Filmemacher durchbrechen.“

AngebotBestseller Nr. 1
AngebotBestseller Nr. 2
Apple iPhone 15 (128 GB) - Blau
Apple iPhone 15 (128 GB) - Blau
949,00 EUR 792,00 EUR Amazon Prime
AngebotBestseller Nr. 3
Hinweis: Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Bei Käufen über diese Links erhalten wir eine Provision, mit dem wir diesen Blog finanzieren. Der Kaufpreis bleibt für euch unverändert.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Copyright © 2024 appgefahren.de