Sky Sport-App endlich und pünktlich erschienen

Und am Ende hat Sky doch nicht zu viel versprochen: Die Sky-App ist pünktlich zur WM im App Store erschienen.

Wenige Stunden vor dem Auftaktspiel der Fußball-Weltmeisterschaft hat Sky seine eigene Sport-App in den Store gebracht. Die App kann kostenlos heruntergeladen werden, um sie sinnvoll nutzen zu können, ist allerdings ein Abo beim Bezahl-Sender nötig.


Nach dem Start der App bekommt man das aktuelle Programm auf den diversen Sport-Kanälen präsentiert, in wenigen Sekunden ist man live mit dabei. In der nur knapp bestückten Highlights-Kategorie kann man als Kunde außerdem ausgewählte Videos ansehen.

Vollen Zugriff hat dagegen jeder auf das Datencenter, in dem Statistiken und Ergebnis aus vielen verschiedenen Ligen und Meisterschaften abgerufen werden können, neben viele internationalen Ligen und Tennis-Spielen natürlich auch die Bundesliga und Formel 1.

Ganz nebenbei gibt es noch einige News, die aber nicht wirklich mit den anderen Webangeboten, wie etwa Kicker, mithalten können. Die Authentifizierung wird über die Kundennummer und die dazugehörige Geheimzahl realisiert. Ein günstigeres Abo nur für das iPad, etwa für DVB-T-Nutzer, ist derzeit nicht vorgesehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de