Sky Sport jetzt auch per UMTS empfangbar

10 Kommentare zu Sky Sport jetzt auch per UMTS empfangbar

Eine kurze und knackige Update-Meldung: Sky Sport funktioniert auf dem iPad nun auch per 3G-Verbindung.

Kunden des PayTV-Senders Sky konnten bisher die Sportinhalte nur im WLAN auf ihr iPad streamen, zum Beispiel die Fußball-Bundesliga oder die Formel 1. Mit dem heutigen Update auf eine neue Version ist der Video-Empfang auch im mobilen Internet möglich.


Sky Sport 1, Sky Sport 2 und Sky Sport Austria können nun überall live (bzw. mit einer kleinen Verzögerung) auf dem iPad empfangen werden, einem kleinem Ausflug am Samstagnachmittag steht also nichts mehr im Wege, das Spiel des Lieblingsclubs in der Bundesliga-Konferenz verpasst man so nicht.

Da wir momentan kein 3G-iPad zur Hand haben, können wir noch nichts über die Übertragungsqualität sagen. Brian Sullivan, CEO von Sky Deutschland, berichtet allerdings: „Die ursprüngliche Sky Sport App war revolutionär und die Ergänzung um HD machte sie noch besser. Durch die jetzige 3G Erweiterung gehen wir noch einen Schritt weiter und ermöglichen es unseren Kunden, das einzigartige Programm von Sky noch flexibler zu erleben.“

Update: Wie in den Kommentaren zu lesen ist, darf die Bundesliga über UMTS nicht übertragen werden, da die Rechte bei „Liga Total“ liegen.

Anzeige

Kommentare 10 Antworten

  1. Bundesliga funktioniert leider nicht. Vermutlich wegen Ligatotal!
    Qualität passt sich der Signalstärke an, soweit ich des sehe. Leider kommt auf Skysport keine Bundesliga, sind die gleichen Sender über 3G wie beim iPhone. Auch die Videoclips zur Bundesliga gehen nicht mit 3G.

  2. Nee Bundesliga geht aus lizenztechnischen Gründen nicht. Hab mit Sky gesprochen. Dürfen die auf dem IPhone etc. nicht anbieten. Hab es schon wieder deinstalliert. Schade…

  3. Also ich hab n iPhone 4 und iPad. Beim iPad kann man die Bundesliga schauen sogar in HD. Beim iPhone nicht. Leider muss man sagen, dass Sky verkündet hat ab Februar den kostenlosen Empfang einstellen wird (ursprünglich war es bis Ende 2010 – wurde um 1 Monat verlängert) D.h. alle Sky-Kunden müssen noch zusätzlich hier auch bezahlen, was eine Frechheit ist! Gebt so viele negative Rezensionen ab wie es geht, vielleicht ändern sie dann ihre Meinung! Ansonsten ist die App. so wie sie jetzt noch ist einfach nur Klasse und ein „must have“ für jeden Sky-Abonnenten!

    1. Warum soll man negative Bewertungen abgeben? Willkommen in der Gratis-Kultur. Ist Sky verpflichtet eine solche App bereitzustellen? Fliegen die Inhalte gratis durch das Internet?

  4. Ich finde sie kassieren genug durch die TV-Abzocke…jetzt auch noch bald hier..naja wenn sie so weiter machen laufen Ihnen die Kunden weg! Sobald es was kosten wird, wird die App. einfach gelöscht 

  5. @Big_K: Naja, ob denen im Moment die Kunden weglaufen, bezweifel ich derzeit stark. Großer Abonnenten-Gewinn im letzten Quartal, womit keiner gerechnet hatte und was unter anderem an dem HD-Angebot liegen dürfte.

    Zudem kann ich Fabian nur recht geben. Wenn ich mir die Rezensionen im AppStore durchlesen, müsste man fast echt glauben, dass wir in einer Kostenlos-Kultur leben. Nur wer arbeitet dann dafür noch? Da sitzen auch Menschen, die für ihren Lohn etwas tun.

  6. @ Massl

    Ich kann dir erklären wie es im letzten Quartal zu dem Abonnenten-Gewinn kommen konnte: sie hatten von September bis Oktober 2010 das Sportangebot wo man für nur 25 € anstatt 45 € alle Sportpakete bekam für ein Jahr…wenn man nicht rechtzeitig kündigt, zahlt man nach einem Jahr den alten Preis wieder! Ich hab natürlich auch von dem Angebot profitiert. Ich rate dir die Zahlen von den beiden letzten Quartalen in 2011 anzuschauen wo logischerweise dann viele kündigen werden! 

  7. Kostenlos- Kultur hin oder her, als Sky- Kunde zahle ich bereits für die Inhalte und auf welchem Endgerät ich das Angebot sehe, bleibt mir überlassen. Die App ist ganz nett, aber 2x zahlen ist für mich nicht drinnen. Da schau ich dann doch lieber Sky auf dem Fernseher…

  8. Jeder der ein HDTV hat und Bundesliga schaut kommt an Sky nicht vorbei und wirklich teuer ist es auch nicht 60€ mit HD. Kommen ja genügend Filme, also auch was für die Freundin… Sollte die Nutzung oder Freischaltung der App was kosten muss es sich halt jeder für sich selbst überlegen. Ich find die Klasse!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de