Smartphone-Laufgürtel bei Tchibo – und eine günstigere Alternative

Fabian Portrait
Fabian 21. Oktober 2015, 19:55 Uhr

Bei Tchibo gibt es aktuell einen Smartphone-Laufgürtel im Angebot. Ich habe ein paar Informationen zum Thema gesammelt.

tchibo smartphone-laufguertel

Wie so ziemlich jedes Jahr ist es bei Tchibo aktuell mal wieder soweit: Es gibt Laufbekleidung für Sie und Ihn, pünktlich zum Herbst. Von der Laufhose bis zur Regenjacke ist so ziemlich alles dabei, was man für sportliche Aktivitäten bei geringen Außentemperaturen benötigt. Für Gelegenheits-Sportler sollte die Qualität absolut in Ordnung sein und auch der Kundenservice von Tchibo hat mich persönlich bisher immer zufrieden gestellt.

Neben der Sportbekleidung gibt es auch einen praktischen Begleiter für alle, die beim Sport nicht ohne ihr iPhone können - sei es zum Musikhören, GPS-Tracking oder um einfach nur erreichbar zu sein. Während das Problem im Winter, wo man in der langen Hose oder der Jacke ja dann doch irgendwo eine Tasche hat, nicht ganz so groß ausfällt, sieht es im Sommer schon anders aus. Mein Sportlehrer hat damals schon gesagt: Auf dem Fußballplatz steckt man die Hände nicht in die Hosentasche. Die Sportartikel-Hersteller scheinen auf seine Worte gehört zu haben.

Wer für den nächsten Sommer vorsorgen möchte oder einen Smartphone-Laufgürtel auch im Winter braucht, kann jedenfalls bei Tchibo zuschlagen. Laut Hersteller-Angaben ist das Produkt für alle gängigen Smartphone-Modelle geeignet, genaue Maße gibt es auf der Webseite leider nicht. Nicht ganz unwichtig: Es gibt zwei Fächer, so dass iPhone und Schlüssel nicht im selben Fach untergebracht werden müssen.

Gute und günstige Alternative bei Amazon erhältlich

Auf der Suche nach Alternativen zum Tchibo-Angebot bin ich bei Amazon auf einen sehr gut bewerteten Laufgürtel mit Taschen gestoßen, der sogar noch einmal deutlich günstiger ist. Für 13,99 Euro, für Prime-Kunden sogar mit kostenlosem Versand, bekommt man zwei The Friendly Swede Laufgürtel in einer von drei verschiedenen Farbkombinationen. Bei 80 Bewertungen hat der Laufgürtel bisher sehr starke 4,9 Sterne erhalten, lediglich ein Kunde vergibt nur einen Stern.

  • 2x The Friendly Swede Laufgürtel für 13,99 Euro (Amazon-Link)

Auch beim The Friendly Swede Laufgürtel gibt es zwei separate Taschen, so dass man das iPhone von den anderen Dingen, die man beim Laufen sonst noch so dabei haben möchte, trennen kann. Das elastische Material ist wasserabweisend und laut Kundenrezensionen so dehnbar, dass selbst ein iPhone 6 Plus noch untergebracht werden kann. Zwar fehlt bei diesem Laufgürtel ein kleines Loch für das Kopfhörerkabel, stattdessen kann man den Reißverschluss aber einfach einen Spalt offen lassen.

Mein Favorit, insbesondere aufgrund der kompakteren Größe und dem geringeren Preis, ist ganz klar dar The Friendly Swede Laufgürtel. Ich werde mir jedenfalls ein Set bestellen, bei zwei Exemplaren für 13,99 Euro macht man sicherlich nichts verkehrt - immerhin sind die bisherigen Bewertungen sehr gut. Spätestens im nächsten Frühling werde ich mich dann noch einmal mit einem ausführlichen Bericht zum Produkt melden.

The Friendly Swede Laufguertel

Teilen

Kommentare7 Antworten

  1. Reg sagt:

    Wer schön kompakt bleiben will, ohne dass es sich beim Laufen mitbewegt, greift lieber zum Flipbelt.
    Beste Lösung für Handy, Schlüssel und Geld.

  2. Spusi sagt:

    Gutes Angebot. Wollte gestern schon den von Tschibo mitnehmen.
    Gibt es einen schmalen, unauffälligen Gurt in den man ein 6s Plus mit Hülle (ca. 7,1″) rein bekommt?

  3. STR sagt:

    Frage an die Nutzer:
    Seit dem 6S nutze ich die Original-Lederhülle. Davor hat ich eine flexible Kunststoffhülle, die ich immer einfach entfernen konnte. Die Lederhülle sitzt bombenfest.
    Lauft ihr mit dem Gürtel mit Hülle? Vielleicht sogar mit Lederhülle? Wird die Hülle da nicht feucht und fängt irgendwann an zu stinken?

    Danke für das Feedback im Voraus. Suche aktuell dringend nach einer Lösung, die Hülle nicht wegmachen zu müssen.

    Grüße
    STR

Kommentar schreiben