Snapseed nach Update in deutscher Sprache vorhanden

Snapseed, wohl eine der besten Apps auf dem Gebiet der Fotobearbeitung, hat nun ein Update erhalten.

Snapseed (App Store-Link) liegt jetzt in Version 1.3 vor und nimmt auf oder iPad knapp 30 MB Speicherplatz ein. Derzeit liegt der Preis bei 3,99 Euro, was definitiv gerechtfertigt ist, doch wer es mit dem Kauf nicht eilig hat, könnte auf die nächste Preisaktion warten.


Doch was ist neu in Version 1.3? Ab sofort gibt es einige neue Filter, die man einsetzten kann, um die eigenen Bilder aufzupeppen. Eines der neuen Filter ist der Tilt-Shift-Filter, zusätzlich können beim Struktur- und Schärfungsfilter weitere Details eingestellt werden, so das man ein individuelles Bild schaffen kann.

Ebenfalls ist es nun möglich seine fertigen Bilder via Twitter zu teilen, da die Applikation an iOS 5 angepasst wurde. Doch über die letzte Neuheit werden sich sicher viele freuen: Snapseed liegt nun komplett in deutscher Sprache vor!

Von uns bekommt Snapseed auch zu einem Preis von 3,99 Euro eine klare Kaufempfehlung, da die Endergebnisse wirklich klasse sind. Mit nur wenigen Klicks hat man wirklich schöne Effekte erzeugt. Zum Nulltarif, so wie vor einigen Monaten, wird es die App so schnell wohl aber nicht wieder geben. Wer damals zugeschlagen hat, sollte nun aber einen Blick auf seine Aktualisierungen werfen.

Anzeige

Kommentare 8 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de