Nomad Sport Keychain: Neue AirTag-Halterung schützt Vorder- und Rückseite Für 19,95 US-Dollar

Für 19,95 US-Dollar

Nomad hat eine neue AirTag-Halterung vorgestellt: Nomad Sport Keychain. Das Case ist dabei aus FKM Fluorelastomer-Kautschuk hergestellt und bietet einen D-förmigen Ring aus Edelstahl zur möglichen Befestigung am Schlüsselbund.

Weiterlesen


Chipolo Card Spot: AirTag-Karte jetzt auch auf Amazon verfügbar Einzeln oder im Bundle erhältlich

Einzeln oder im Bundle erhältlich

Seit ich einmal mein Portemonnaie vermeintlich verloren hatte, obwohl es am Ende einfach nur ganz, ganz tief in einer Ritze im Auto steckte und erst vom Folgebesitzer gefunden wurde, habe ich es mit einem „Finder“ ausgestattet. Nachdem ich zunächst auf Tile und deren eigenes Ökosystem gesetzt habe, ist nun ein Chipolo Card Spot im Einsatz.

Weiterlesen

AirTags: Parlament in Ohio stellt Stalking unter Strafe Neues Gesetz soll Personen schützen

Neues Gesetz soll Personen schützen

Die AirTags sind im Alltag eine feine Sache: Sie lassen sich bequem an verschiedensten Objekten anbringen und helfen so beim Auffinden oder als Diebstahlschutz. In der Vergangenheit wurden aber immer wieder Fälle bekannt, in denen die kleinen Wireless Tracker auch für böswillige Zwecke verwendet wurden, beispielsweise für den Diebstahl von Luxusfahrzeugen oder auch zum Stalking von Personen. Apple selbst verurteilt ein solches Verhalten und hat mittlerweile zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen ergriffen, um diesen Taten vorzubeugen.

Weiterlesen


Wiiuka: iPhone-Cases, Watchbänder und AirTag-Halter aus edlem Leder Wir haben die Accessoires ausprobiert

Wir haben die Accessoires ausprobiert

Noch mehr iPhone-Hüllen? Gibt es nicht schon zig Unternehmen, die den Markt überschwemmen? So könnte man denken, wenn man die Überschrift dieses Artikels liest. Und doch tun sich im großen weiten Markt der Zubehör-Hersteller immer wieder kleine Perlen hervor, die man bisher noch gar nicht auf dem Schirm hatte.

Weiterlesen

Apple AirTag 4er-Pack für nur 84 Euro bei Cyberport im Angebot Nur 21 Euro pro Stück

Nur 21 Euro pro Stück

Bei Cyberport gibt es heute die Apple AirTags im 4er-Pack günstiger. Der Preis ist auf 89 Euro gefallen, mit dem 5 Euro Newslettergutschein landet ihr letztendlich bei günstigen 84 Euro. Pro Stück müsst ihr also 21 Euro bezahlen. Apple will weiterhin 119 Euro für vier AirTags.

Weiterlesen

4 Silikon AirTag-Anhänger von Syncwire für nur 8,32 Euro Sonst zahlt man rund 14 Euro

Sonst zahlt man rund 14 Euro

Falls ihr noch Anhänger für eure AirTags sucht, gibt es heute wieder die Silikon-Anhänger von Syncwire im Angebot. Schon der letzte Deal ist bei euch gut angekommen, heute könnt ihr wieder für nur 8,32 Euro (Amazon-Link) statt 13,87 Euro zuschlagen, wenn ihr den Gutschein E5E68PK5 im Warenkorb nutzt und zudem den 15 Prozent Gutschein auf der Produktseite aktiviert.

Weiterlesen


AirBell ausprobiert: AirTag in der Fahrradklingel verstecken Jetzt unkompliziert bei Amazon erhältlich

Jetzt unkompliziert bei Amazon erhältlich

Ich habe mir die ersten Zeilen dieses Artikels definitiv anders vorgestellt. Nachdem ich vor etwas mehr als einer Woche schon mit kurzer Hose auf dem Rad gesessen bin, habe ich mir gestern und heute wirklich den Hintern abgefroren. Aber wie dem auch sei: Ich möchte ja nicht über das Wetter reden, sondern die AirBell.

Weiterlesen

Ein einzelner AirTag jetzt für 27,90 Euro erhältlich Regulärer Apple-Preis liegt bei 35 Euro

Regulärer Apple-Preis liegt bei 35 Euro

Mittlerweile habe den Komfort der AirTags zu schätzen gelernt. Immerhin gehöre ich zu der Gattung von Menschen, die ihren Schlüsselbund mal gerne in der ausgezogenen Hose oder in der Jackentasche lässt, nur um ihn dann gefühlte Stunden zu suchen. Mit einem AirTag am Schlüsselring ist das kein Problem.

Weiterlesen

AirTag-Nachbauten: Apples Anti-Stalking-Maßnahmen können umgangen werden Sicherheitsforscher bastelt stummen AirTag-Klon

Sicherheitsforscher bastelt stummen AirTag-Klon

Die kleinen Wireless Tracker von Apple, die AirTags, sorgten seit ihrer Veröffentlichung immer wieder für Schlagzeilen. Apple sah sich gezwungen, vor allem im Bereich der Sicherheit nachzubessern, und hat im Zuge dessen auch einen Anti-Stalking-Schutz für die kleinen Tracker aufgesetzt.

Weiterlesen


AirTags: So will Apple den Stalking-Schutz verbessern Offizielle Infos in einer Pressemitteilung

Offizielle Infos in einer Pressemitteilung

Mit den AirTags macht Apple eigentlich nichts anders als zahlreiche andere Anbieter zuvor auch: Ein Objekt wird per Bluetooth von der Community aufgespürt. Da allerdings jeder Apple-User automatisch Teil dieser Community ist, funktioniert das aufspüren der AirTags im Vergleich zur Konkurrenz hervorragend gut. Auch das ist ein Grund dafür, warum die AirTags für Dinge genutzt werden, die so eigentlich nicht vorgesehen sind.

Weiterlesen

AirTags: Tracker decken Autodiebstahl und Hinweise auf Tarnbehörde auf Zwei interessante Geschichten

Zwei interessante Geschichten

Apples kleine Tracker, die AirTags, haben in der Vergangenheit schon für viel Furore gesorgt. Neben Stalking-Versuchen gibt es aber auch noch andere Geschichten, die für Aufmerksamkeit sorgen – so aktuell die Aufklärung eines Autodiebstahls und Hinweise auf eine Tarnbehörde.

Weiterlesen

AirBell: Noch ein Versteck für die AirTags am Fahrrad Apples Tracker landet in der Klingel

Apples Tracker landet in der Klingel

Im vergangenen Jahr haben wir euch ja mehrere Möglichkeiten präsentiert, wie man die AirTags am Fahrrad befestigen kann. Mein Favorit war bisher die Tag Bottle Base, doch leider ist diese Halterung aktuell wohl nicht mehr verfügbar. Nun schickt sich ein neues Gadget an, die Favoritenrolle zu übernehmen.

Weiterlesen


Tracker Detect: Apple veröffentlicht AirTag-Suche für Android-User Kostenlos im Google Play Store

Kostenlos im Google Play Store

Über den Missbrauch von Apples AirTags für Stalking-Absichten oder zum Autodiebstahl haben wir in der Vergangenheit auch bereits berichtet. Während es für Apple-User über die Wo Ist?-App relativ einfach ist, um AirTags in der Nähe aufzuspüren, tappten Android-User bisher im Dunkeln. Diesem Notstand hat Apple nun beseitigt und bietet ab sofort im Google Play Store eine eigene App namens Tracker Detect (Google Play-Link) an, die AirTags in der Nähe anzeigen kann.

Weiterlesen

AirTags: Luxusautos werden mit Hilfe von Apple-Trackern gestohlen Tagsüber markiert, nachts lokalisiert

Tagsüber markiert, nachts lokalisiert

Apples AirTags sind eine feine Sache, wenn es um das Auffinden von Alltagsgegenständen wie Schlüssel, Geldbörsen und mehr geht. Dass die kleinen Tracker aber auch wiederholt in der Kritik standen, da man mit ihnen auch Personen stalken kann, wird dabei oft vergessen. Offenbar werden die kleinen kreisrunden Gadgets nun auch für kriminelle Zwecke eingesetzt, wie ein Bericht von t3n zeigt, der das interessante Wortspiel „Diebitalisierung“ ins Spiel bringt.

Weiterlesen

Copyright © 2022 appgefahren.de