Bit Dungeon II: Rasantes, frustrierendes Pixel-Rollenspiel inspiriert von Zelda und Diablo

Schon der Vorgänger Bit Dungeon kam unter Fans des Genres gut an im App Store. Nun ist mit Bit Dungeon II ein weiterer Teil des 16-Bit-RPGs erschienen.

Bit Dungeon II (App Store-Link) richtet sich vornehmlich an Fans von pixeligen Grafiken aus der guten alten Zeit, in der es noch keine Smartphones und damit verbundenes Mobile Gaming gab. Das etwa 32 MB große und 2,69 Euro teure Spiel benötigt zudem nur iOS 4.3 zur Installation und kann damit auch problemlos auf älteren Geräten gespielt werden. Eine deutsche Lokalisierung besteht entgegen der Beschreibung im App Store anscheinend nicht – ich jedenfalls bekam eine englischsprachige Variante zum Spielen vorgesetzt.

Bit Dungeon II ist ebenso wie sein Vorgänger von klassischen Titeln wie Legend of Zelda, Dark Souls und Diablo inspiriert worden. Der amerikanische Entwickler Tom Heinecke von KintoGames betont diese Inspirationsquelle deutlich in der App-Beschreibung zu Bit Dungeon II. In einer untoten Welt voller Dämonen versucht man sich als geisterhafte Gestalt, die die Grabschändung seiner Liebsten rächen und ihrer Seele wieder Frieden bringen soll.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de