Bottle Battle: Pfandflaschen ab sofort kostenlos sortieren

Ein spaßiges Casual-Game wird ab sofort kostenlos im App Store angeboten.

Das zuvor 99 Cent teure Bottle Battle (App Store-Link) gibt es für iPhone und iPad fortan kostenlos. Der Download ist 76,4 MB groß, ist eine Universal-App und erfordert mindestens iOS 7. Was ihr genau in Bottle Battle machen müsst, erklären wir folgend.

In Bottle Battle betätigt man sich als Recycling-Held, der es mit drei tückischen Laufbändern zu tun bekommt, auf denen immer wieder neue Flaschen verschiedener Farben eintreffen. Diese müssen mit Drag-and-Drop-Aktionen vom Spieler in die dafür vorgesehenen Getränkekisten gelegt werden. Im klassischen Modus von Bottle Battle habt ihr dabei eine bestimmte Zeitspanne, in der die Laufbänder nach und nach immer mehr und immer schneller Getränkeflaschen ausspucken, zu überstehen. Zusätzliche Spiel-Modi, so unter anderem eine Zahlen-Partie, bei dem eine bestimmte Anzahl an Flaschen in die Kisten sortiert werden muss, runden das Spielvergnügen ab.

Weiterlesen

Bottle Battle: Flaschen sortieren im Akkord in neuem Casual Game

Wir alle haben sicherlich schon einmal ein paar Pfandflaschen in einen der Automaten im Supermarkt eingelegt. Was hinter den Kulissen passiert, kann im neuen Bottle Battle nachempfunden werden.

Ganz so stressig wie im neuen Casual Game Bottle Battle (App Store-Link) dürfte es hinter den Pfand-Automaten allerdings nicht zugehen. Wenn aber die Technik streikt, ist gesunder Menschenverstand notwendig, um alle Flaschen richtig zu sortieren. Bottle Battle lässt sich zum kleinen Preis von 99 Cent aus dem deutschen App Store herunterladen und benötigt zur Installation neben iOS 7.0 oder neuer auch etwa 77 MB des Speicherplatzes auf iPhone, iPod Touch oder iPad. Entgegen der App Store-Beschreibung lässt sich Bottle Battle auch in deutscher Sprache absolvieren, ebenfalls vorhanden ist auch eine optimierte Ansicht für das iPhone 6 und 6 Plus.

In Bottle Battle betätigt man sich als Recycling-Held, der es mit drei tückischen Laufbändern zu tun bekommt, auf denen immer wieder neue Flaschen verschiedener Farben eintreffen. Diese müssen mit Drag-and-Drop-Aktionen vom Spieler in die dafür vorgesehenen Getränkekisten gelegt werden. Im klassischen Modus von Bottle Battle hat der Gamer dabei eine bestimmte Zeitspanne, in der die Laufbänder nach und nach immer mehr und immer schneller Getränkeflaschen ausspucken, zu überstehen. Zusätzliche Spiel-Modi, so unter anderem eine Zahlen-Partie, bei dem eine bestimmte Anzahl an Flaschen in die Kisten sortiert werden muss, runden das Spielvergnügen ab.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de