Einkaufsliste – Buy Me a Pie! noch kurze Zeit gratis laden

Die 15,8 MB große Applikation wird zum zweiten Mal als Gratis-Download angeboten – am 4. Juli steigt der Preis wieder auf 2,39 Euro.

Die Einkaufsliste ist wirklich sehr einfach gestrickt, dennoch sehr praktisch. Wer die einzukaufenden Lebensmittel nicht einfach nur in die Notizen-App schreiben möchte, bekommt mit „Einkaufsliste – Buy Me a Pie!“ (App Store-Link) die deutlich bessere Alternative.

Um neue Produkte in die Liste einzutragen, kann man sie einfach in das Eingabefeld schreiben. Wer möchte kann dafür auch die Diktierfunktion von Siri nutzen. Um mehrere Lebensmittel gleichzeitig einzufügen, trennt man sie einfach mit einem Komma. Außerdem kann man sich mit Login und PIN registrieren. Die Daten teilt man einfach seinem Partner mit, damit die Listen automatisch aktualisiert werden, wenn einer von beiden etwas neues hinzugefügt oder ein Produkt gekauft hat.

Sobald einer von beiden die Liste aktualisiert, bekommt der Freund oder die Freundin einen Benachrichtigung, so dass keine Produkte doppelt gekauft werden. Natürlich lassen sich auch mehrere Liste gleichzeitig anlegen, bei der Eingabe über die Tastatur gibt es Wortvorschläge in Echtzeit, die mit einem Klick angenommen werden können.

Die Einkaufsliste ist zu empfehlen und kann noch bis nächsten Mittwoch kostenlos auf iPhone und iPad installiert werden.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de