App in den Urlaub: Eine Reise mit der Expedia-App

Die besten Eindrücke einer App bekommt man, wenn man sie selbst ausprobiert. Wir haben einen Testlauf mit Expedia gewagt.

Anfang des Monats hat uns Expedia eingeladenen, die hauseigene App auf Herz und Nieren zu prüfen. Expedia Hotels und Flüge (App Store-Link) steht als kostenloser Download für iPhone und iPad bereit und unterstützt seit dem letzten großen Update auch Apples smarte Armbanduhr. Da mein Urlaub schon geplant und mittlerweile auch vollzogen ist, habe ich mich kurz zuvor für einen kleinen Business-Städte-Trip nach Hamburg entschieden, dort standen unter anderem Besuche bei Philips oder Mytaxi auf dem Programm.

Nun aber zur Expedia-App, die ich hauptsächlich auf dem iPhone genutzt habe. Die App ist schlicht und modern aufgebaut, wirkt sehr übersichtlich und hübsch. Zu keiner Zeit hat man das Gefühl, von Informationen erschlagen zu werden – und kommt vor allem schnell dahin, wohin man gerne möchte.

Weiterlesen

Flüge mit dem iPhone buchen: Vier Apps im Vergleich

Mit welcher App bucht man eigentlich am besten Flugreisen? Wir haben vier Kandidaten unter die Lupe genommen.

Die Aufgabenstellung für unseren kleinen Test war denkbar einfach: Gesucht wurde ein Flug von Düsseldorf nach München am Vormittag des 21. Mai mit anschließendem Rückflug am 23. Mai. Bezahlt werden soll mit einer herkömmlichen VISA-Kreditkarte und natürlich sollte es ein Flug ohne Zwischenstopp sein, was auf der Strecke aber ohnehin kein Problem darstellt. Unter anderem wird sie von AirBerlin und der Lufthansa bedient.

Weiterlesen

Expedia mit Apple Watch-App: Benachrichtigungen direkt am Handgelenk

Wer viel reist kann auch mobil Hotels und Flüge buchen. Die Expedia-App wurde vor einigen Tagen aktualisiert.

Den ruhigen Monat nutzen wir für einen Ausflug in die Reise-Welt. Die aktualisierte Expedia-App für iPhone und iPad wird von Apple gerade unter „Die besten neuen Apps“ gelistet, da die App seit wenigen Tagen auch auf der Apple Watch funktioniert. Der Download ist selbstverständlich kostenfrei.

Bei Expedia (App Store-Link) lassen sich Hotels und Flüge buchen. Per Apple Watch könnt ihr zum Beispiel den Status des Flugs und Gate-Änderungen sehen, auch listet die Applikation Informationen rund um die Reise. Eincheckzeiten im Hotel, die genaue Adresse und weitere wichtige Infos sind direkt am Handgelenk verfügbar. Das Buchen von Flügen oder Hotels ist allerdings nicht über die Watch möglich.

Weiterlesen

Updates im App Store: Erste Apps für die Apple Watch vorbereitet

Vielleicht habt ihr es heute schon in eurer Update-Liste gesehen: Zahlreiche Apps sind bereits für die Apple Watch vorbereitet.

Vier Wochen vor dem Start der Apple Watch sind die ersten Apps bereits startklar. Auch auf eurem iPhone dürften im Update-Bereich zahlreiche Anwendungen zum Download bereit stehen, bei denen Apple die Erweiterungen für die Apple Watch bereits freigegeben hat. Schade: Bei den meisten Apps scheint es ohne eine verbundene Uhr noch keine Eindrücke der neuen Funktionen zu geben.

Neben dem bereits von uns für die Apple Watch vorgestellten Mini-Spiel Rules habe ich auf meinem iPhone unter anderem Updates für Onefootball, Wunderlist und Expedia erhalten.

Weiterlesen

Expedia: Reise-App fürs iPad komplett neu gestaltet

Die Reise-Webseite Expedia kennen wohl die meisten von uns. Heute gab es für die App ein umfangreiches Update.

In den Urlaubsvorbereitungen habe ich immer sehr viel Freude dabei, auf verschiedenen Webseiten und Portalen nach tollen Hotels, Bewertungen und natürlich auch den besten Preisen zu suchen, bevor dann im netten Reisebüro um die Ecke gebucht wird. Expedia (App Store-Link) hat sich auf iPhone und iPad ohnehin schon sehr modern präsentiert, mit dem heutigen Update gibt es für die iPad-Version ein wenig Feinschliff.

So wurde zum Beispiel die Suche optimiert. Es gibt nur noch ein einziges Suchfeld, in dem man die Stadt, den Flughafen oder die Region eingibt, um dann auf einer geteilten Ergebnis-Seite alle Hotels und Flüge auf einen Blick zu sehen. Die zuvor notwendige Eingabe von Reisedaten entfällt.

Weiterlesen

1,79 Euro teure Foto-App Over dank Expedia gratis laden

Im App Store verstecken sich immer wieder Schnäppchen – man muss nur tief genug suchen. Heute steht die Foto-App Over im Mittelpunkt.

Die mit viereinhalb Sternen bewertete Applikation Over (App Store-Link) kostet normalerweise 1,79 Euro. Mit der Universal-App für iPhone und iPad kann man im Handumdrehen Schrift in vielen verschiedenen Stylen auf seine Fotografien legen und diese damit optisch aufwerten, bevor man sie in soziale Netzwerke lädt oder an Freunde sendet. Durch einen kleinen Trick könnt ihr euch Over heute gratis sichern.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de