Final Cut Pro X und Logic Pro X: Apple weitet kostenlose Testversion auf 90 Tage aus Ausprobieren und produktiv arbeiten

Ausprobieren und produktiv arbeiten

Zahlreiche Anbieter bieten aktuell praktische Programme für das Home Office günstiger oder sogar kostenlos an. Auch Apple spielt nun mit und verlängert die kostenlose Testphase von Final Cut Pro X und Logic Pro X.

Weiterlesen


iJustine Teaches FCP X: Neue Mac-App mit YouTuberin iJustine zum Thema Final Cut Pro X Das Video-Tutorial kostet 32,99 Euro

Das Video-Tutorial kostet 32,99 Euro

Apples Videobearbeitungssoftware Final Cut Pro X ist ein riesiges Monstrum an Funktionen und Möglichkeiten. Um diese alle ausschöpfen zu können und zu einem Meister des Videoediting zu werden, bedarf es einiger Einarbeitung. Wer dazu keine langweiligen Fachbücher oder auch eine unzureichende Einweisung von einem Experten in Anspruch nehmen will, kann seit einigen Tagen zu den Video-Tutorials in iJustine Teaches FCP X (Mac App Store-Link) im Mac App Store greifen. 

Weiterlesen

Final Cut Pro X: Neue Version liefert ProRes RAW und erweiterte Untertitel

Für das Videoschnittprogramm Final Cut Pro X liegt ein Update zur Installation bereit.

Wir haben uns damals Final Cut Pro X (Mac Store-Link) mit reduzierten iTunes-Karten gekauft. Unsere Videos schneiden wir mit Final Cut, wobei wir sicherlich nur einen Bruchteil der bereitgestellten Funktionen nutzen. Wer die Videobearbeitungssoftware ebenfalls einsetzt, kann ab sofort das Update auf Version 10.4.1 installieren.

Weiterlesen

Final Cut Pro X: Apple veröffentlicht Update samt Touch Bar-Integration und neuem Interface

Wenn es am Mac um professionellen Videoschnitt gehen soll, ist meistens Final Cut Pro X das Mittel zur Wahl. Nun gab es nach der gestrigen Keynote ein Update für die App.

Final Cut Pro X (Mac App Store-Link) ist eine professionelle Videobearbeitungs-Software, die dementsprechend mit einem Preis von 299,99 Euro im Mac App Store zu Buche schlägt. Die knapp 3 GB große Mac-Anwendung lässt sich ab OS X 10.11.4 oder neuer nutzen und verfügt über eine deutsche Lokalisierung.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de