iDekor: Das iPad im WM-Look

Das iPad ist sicherlich ein einzigartiges Gerät. Aber spätestens wenn zwei Stücks aufeinandertreffen, kann man sie nur schwer unterscheiden.

Ob Sie Ihrem Fussballidol huldigen möchten oder einfach nur einen Kolibri an Ihrem Apple Logo sehen wollen. Es ist für jeden etwas dabei. Mit den iDekor-Folien, die seit kurzen für geringe Preise zwischen 6 und 18 Euro für umfangreichere Motive verfügbar sein.

Besonders gelungen finden wir auch den kleinen Legostein, den Apple-Nutzer sicher von einem Besuch eine Webseite mit Flash-Inhalten kennen – denn darauf muss man ja bekanntlich verzichten.

Um das Ganze rund zu machen, liegt jeder iDekor Folie eine iArmor Schutzfolie bei. Diese hochwertige Laminatfolie schütz das iDekor und die Rückseite des iPads vor Kratzern und anderen Umwelteinflüssen. Wer wirklich kein Motiv findet, dass ihm gefällt, kann die iArmor Schutzfolie auch einzeln erwerben.

ROAD-WORKS‘ Joachim Pypers legt der iArmor Folie eine Anleitung bei, wie diese feucht anzubringen ist. Das Verfahren, welches Joachim Pypers entwickelt hat, arbeitet einfach und zuverlässig, weil es das iPad durch mitgelieferte Schutzfolien vor der Feuchtigkeit schützt und gleichzeitig die Möglichkeit des frustfreien anbringens der iArmor Folie ermöglicht.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de