12 Tage Geschenke: Kevin Allein zu Haus

Apple bietet heute wieder ein Geschenk für die ganze Familie an. Ein echter Film-Klassiker hat sich in 12 Tage Geschenke versteckt.

Bei diesem Film kann ich eigentlich ganz sicher davon ausgehen, dass ihn wohl jeder von uns schon einmal komplett gesehen hat. Und falls nicht, bietet sich jetzt die Gelegenheit, es gemeinsam (eventuell ja mit dem Nachwuchs) nachzuholen. „Kevin Allein zu Haus“ (iTunes-Link) wird heute im Rahmen der Aktion 12 Tage Geschenke von Apple verschenkt. Es handelt sich um die hochauflösende HD-Fassung, die vor wenigen Tagen noch in den Top-25 der Verkaufscharts mitmischte – von einem Ladenhüter kann also nicht die Rede sein.

Falls jemand mit der Geschichte so rein gar nichts anfangen kann: „Chaotische Weihnachten bei den McCallisters: Morgen geht’s auf die Reise nach Paris. Kein Wunder also, dass Nesthäkchen Kevin in der allgemeinen Hektik jedem im Weg ist. Schließlich auf den Speicher verbannt, wünscht er sich, die Familie möge einfach verschwinden. Am nächsten Tag herrscht Totenstille in dem großen Haus, und Kevin freut sich wie ein Schneekönig: sein Wunsch ist in Erfüllung gegangen. Dabei haben ihn die Eltern und Geschwister bei all dem Stress schlicht und einfach vergessen.“

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de