Freitag live: Radiokonzert auf dem iPhone erleben

iPhone-User und Musikfans aufgepasst: MDR Sputnik überträgt am 8. Mai ein Radiokonzert live über eine kostenlose App.

Bereits im Januar gab es das erste Konzert, jetzt kommt der nächste Gig fürs iPhone – mit Ellie Goulding, Brit-Awards-Gewinnerin und neuer Stern am britischen Pop-Himmel. Auch dieses Konzert wird Sputnik live streamen, also als Audio- und Video-Stream. Das Besondere: Das Konzert am 8. Mai findet findet nicht in den MDR Sendestudios in Halle statt, sondern in Magdeburg und es wird ein Übertragungswagen mit Encoder eingesetzt, der das Konzert live via Satellit (Satlynx) direkt ins Internet überträgt.

Wenn dieser Testlauf klappt, setzt der MDR diese Technik auch auf dem Sputnik Springbreak Festival (Headliner sind Jan Delay, The Prodigy, die Fantastischen Vier, The Editors) zu Pfingsten ein, um direkt vom Festivalgelände auf der Halbinsel Pouch Video-Berichte ins Netz und auf in die App „Sputnik2“ streamen zu können.

Ihr kennt Ellie Goulding noch gar nicht? Ellie schmiss nach zwei Jahren ihr Studium, schreibt lieber Songs, die sich zu dem verdichten, was später ihre Debüt-Single „Under the sheets“ werden wird. Ein Fernsehauftritt im Oktober letzten Jahres bei BBC-Popikone Jools Holland bringt schließlich den Durchbruch: Die Single „Starry Eyed“ schafft die Top fünf. Das Album „Lights“ rutscht von null auf eins und macht die britische Musikerin zum Superstar auf der Insel. Und: Bei den Brit Awards wird sie als beste Newcomerin geehrt.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de