Netflix erhöht die Preise in den USA und Kanada Mittlerweile doppelt so teuer wie 2013

Mittlerweile doppelt so teuer wie 2013

Wir mussten vor einem Jahr die letzte Preiserhöhung bei Netflix verkraften, nun sind die Nutzerinnen und Nutzer in den USA und Kanada wieder an der Reihe. Dort wurden die Preise um bis zu 2 US-Dollar pro Monat erhöht.

Weiterlesen


Netflix: Beliebte Serien verabschieden sich, Harry Potter ab 2022 neu dabei Jetzt noch schnell anschauen

Jetzt noch schnell anschauen

Die Video-Streaming-Plattform Netflix (App Store-Link) zählt nach wie vor zu den meistgebuchten Abo-Diensten im Netz. Neben zahlreichen Eigenproduktionen hält Netflix auch eingekaufte Inhalte zum Ansehen bereit. Wer Fan einer bestimmten Serie ist oder einige Inhalte im Weihnachtsurlaub endlich einmal durchbingen will, sollte sich beeilen: Denn Netflix räumt zum Jahresende auf und wirft einige Serien aus dem Programm. Darunter sind auch einige bekannte und beliebte Formate wie „How I Met Your Mother“, „Family Guy“ und „Prison Break“.

Weiterlesen

Netflix Games: Mittlerweile 10 Spiele mit dabei 3 neue Spiele hinzugefügt

3 neue Spiele hinzugefügt

Netflix Games ist offiziell Anfang November auch für iOS gestartet. Zum Start wurden 5 Spiele angeboten: Stranger Things: 1984, Stranger Things 3: Das Spiel, Shooting Hoops, Wippen und Card Blast. Während die Stranger Things-Spiele zwar alt sind, machen sie immer noch Spaß. Die anderen Casual-Spiele sind hingegen eher langweilig.

Weiterlesen


Netflix Games startet mit 5 Spielen auf Android, iOS folgt später Im Abonnement enthalten

Im Abonnement enthalten

Mit Apple Arcade gibt es eine wirklich tolle Spiele-Flatrate für iOS und macOS. Die Auswahl ist groß und stetig werden neue Spiele hinzugefügt. Nun will auch Netflix in diesem Segment mitmischen und hat Netflix Games an den Start gebracht. Der Service, der im Abonnement enthalten ist, startet vorerst auf Android und integriert zum Start lediglich 5 Spiele.

Weiterlesen

Netflix: 214 Millionen User & neue Wege zur Erfolgsmessung Neuigkeiten vom Videostreaming-Dienst

Neuigkeiten vom Videostreaming-Dienst

Der beliebte Videostreaming-Service Netflix (App Store-Link) hat erst in der vergangenen Woche für große Schlagzeilen gesorgt, als man aktuelle Erfolgszahlen für die neue südkoreanische Survival-Serie Squid Game bekanntgegeben hat. Squid Game bescherte Netflix den erfolgreichsten Serienstart und kam in nur 17 Tagen nach dem Start am 17. September 2021 auf 111 Millionen Zuschauer.

Weiterlesen

Netflix: „Squid Game“ beschert Streamingdienst erfolgreichsten Serienstart 111 Millionen Zuschauer in den ersten 17 Tagen

111 Millionen Zuschauer in den ersten 17 Tagen

Das südkoreanische Survival-Drama Squid Game ist kürzlich als Neuerscheinung beim Video-Streaming-Dienst Netflix (App Store-Link) an den Start gegangen. Sehr erfolgreich, wie es scheint: Laut eines Tweets von Netflix haben weltweit ganze 111 Millionen Zuschauer in den ersten 17 Tagen nach Veröffentlichung am 17. September 2021 in die Serie reingeschaut. Das beschert dem Streaming-Service den erfolgreichsten Serienstart.

Weiterlesen


Netflix: Videostreaming wird für App Store-Kunden teurer Abopreis wird ab November 2021 erhöht

Abopreis wird ab November 2021 erhöht

Bis Ende 2018 war es noch möglich, ein Abonnement für den Videostreaming-Anbieter Netflix (App Store-Link) über Apples App Store abzuschließen und die Kosten direkt über Apple abbuchen zu lassen. Wer diese Option bisher genutzt hatte, profitierte von einem im Vergleich günstigeren Monatspreis für den Streaming-Service.

Weiterlesen

Netflix rollt Unterstützung für Spatial Audio aus Kompatibel mit AirPods Pro und Max

Kompatibel mit AirPods Pro und Max

Solltet ihr die AirPods Pro oder AirPods Max im Einsatz haben und noch dazu ein aktives Abonnement von Netflix (App Store-Link) besitzen, dann lohnt sich aktuell ein Blick in den App Store. Mit dem vor zwei Tagen ausgerollten Update für die Netflix-App sollte es möglich sein, Spatial Audio bzw. 3D-Audio zu nutzen.

Weiterlesen

Netflix: Gaming-Pläne fokussieren sich auf mobile Spiele Keine Extrakosten für Netflix-Abonnenten

Keine Extrakosten für Netflix-Abonnenten

Es ist noch nicht so lange her, dass wir darüber berichteten, dass Netflix den Gaming-Markt nun auch für sich erschließen will und dazu bereits den früheren Electronic Arts- und Facebook-Manager Mike Verdu angestellt hat. Bei Facebook war Verdu zusammen mit Entwicklern dafür zuständig, Spiele und andere Inhalte auf die Oculus VR-Headsets zu bringen.

Weiterlesen


Apple Arcade: Weitere Konkurrenz durch Netflix’ eigene Gaming-Pläne Früheren EA-Manager angeworben

Früheren EA-Manager angeworben

In der Vergangenheit hat Apple bereits mit Google Stadia und Microsofts xCloud Gaming einiges an Konkurrenz präsentiert bekommen, was Spieledienste angeht. Offenbar plant nun auch der große Videostreaming-Service Netflix (App Store-Link), in das wohl lukrative Geschäft einzusteigen. So berichtet zumindest Mark Gurman von Bloomberg in seinem neuen Artikel.

Weiterlesen

Netflix zeigt Podcast-Interesse: Weitere Apple-Managerin abgeworben N’Jeri Eaton geht zu Netflix

N’Jeri Eaton geht zu Netflix

Lange Jahre war der Podcast-Markt eher eine Art Nischenprodukt. In den letzten zwei bis drei Jahren jedoch ist ordentlich Schwung in die Branche gekommen, wohl auch durch die Initiative von Streaming-Anbietern wie Spotify, die mit Exklusivinhalten auf der eigenen Plattform auf sich aufmerksam machten. Mittlerweile gibt es sogar ein eigenes Monetarisierungs-Modell, das neben Spotify auch Apple Podcasts anbietet und es so Podcastern erlaubt, exklusive Inhalte und Boni für zahlende Hörer und Hörerinnen zur Verfügung zu stellen.

Weiterlesen

Netflix: „Army of the Dead“ in den Top 10 der meistgesehenen Filme Über 72 Millionen Mal angesehen

Über 72 Millionen Mal angesehen

Mit Zack Snyders „Army of the Dead“ hat der Streaming-Dienst Netflix (App Store-Link) offenbar einen großen Coup gelandet. Der Zombie-Apokalypsen-Film wurde nach seinem Release vor vier Wochen bereits in 72 Millionen Haushalten gestreamt. Mit diesen beeindruckenden Zahlen zieht der Film mit George Clooneys „The Midnight Sky“ als neunt-meistgesehenes Feature auf Netflix gleich.

Weiterlesen


Oscar-Verleihung: Netflix und Disney räumen kräftig Preise ab Durch Pandemie beeinflusstes Filmjahr

Durch Pandemie beeinflusstes Filmjahr

Ich muss zugeben, die in der letzten Nacht stattfindende Oscar-Verleihung 2021 ist mehr oder weniger spurlos an mir vorübergegangen. Gefreut hat mich allerdings heute morgen der Preis für den Waliser Weltstar Anthony Hopkins für seine Rolle in „The Father“ – ein eindrücklicher und berührender Film mit großartiger schauspielerischer Leistung, den ich jedem ans Herz legen kann.

Weiterlesen

Aktuell nur ein Test: Netflix überprüft geteilte Premium-Accounts Passwort Sharing soll unterbunden werden

Passwort Sharing soll unterbunden werden

Spotify hat im September 2019 damit begonnen die geteilten Family-Accounts zu überprüfen. Denn laut Richtlinien dürfen diese nur von Mitgliedern im gleichen Haushalt genutzt werden. Und wir wissen alle: Die meisten geteilten Accounts wohnen nicht in einem Haushalt.

Weiterlesen

Copyright © 2022 appgefahren.de