Apple aktualisiert Pages, Numbers und Keynote Version 12.1 ist da

Version 12.1 ist da

Die iWork-Apps Pages, Numbers und Keynote wurden auf Version 12.1 aktualisiert und bringen kleine Verbesserungen mit. Für Pages gibt es ab sofort Serienbriefe, um schnell personliaiserte Briefe, Karten und Umschläge für mehrere Empfänger zu erstellen. Ebenso gibt es neue Vorlagen für Ereigniseinladungen sowie Zeugnisse und Zertifikate für Lernende, auch können Pages-Dokumente fortan als TXT-Datein exportiert werden.

Weiterlesen


Apple aktualisiert Pages, Numbers und Keynote Für iOS und Mac

Für iOS und Mac

Apple hat heute seine iWork Produktivitäts-Apps mit neuen Funktionen aktualisiert, die es Anwendern und Anwenderinnen ermöglichen, auf neue Art und Weise zu präsentieren und das Arbeiten mit Dokumenten unterwegs noch einfacher machen. Neue Tools in Keynote ermöglichen noch bessere Präsentationen, beispielsweise kann man sich mit der Live-Kamera-Ansicht während des Vortrags direkt in die Folien einbinden oder mit der Multi-Präsentator-Steuerung gemeinsam präsentieren. Pages macht es einfacher als je zuvor, Dokumente unterwegs anzuzeigen und zu bearbeiten, indem Text und Bilder automatisch in einer einspaltigen, für das iPhone optimierten Ansicht, angezeigt werden. Pivot-Tabellen in Numbers bringen leistungsstarke Funktionen für die Datenanalyse auf iPhone, iPad und Mac.

Weiterlesen

iWork-Apps bekommen neue Link-Funktionen für Objekte Kleines Update für Pages, Numbers und Keynote

Kleines Update für Pages, Numbers und Keynote

Die iWork-Apps von Apple heißen namentlich Pages, Numbers und Keynote. Die beiden erstgenannten Applikationen wurden nun mit erweiterten Link-Funktionen ausgestattet. Bedeutet: Ihr könnt jetzt auch Objekte wie Formen, Linien, Bilder, Zeichnungen oder Textfelder mit einem Link belegen. Bei einem Klick wird man zum Beispiel zu einer Webseite weitergeleitet, kann eine E-Mail oder auch eine Telefonnummer hinterlegen.

Weiterlesen

Bereit zum Kritzeln: Apple aktualisiert Pages, Numbers und Keynote Updates liefern zahlreiche Neuerungen

Updates liefern zahlreiche Neuerungen

Gestern Abend hat Apple seine Office-Programme für iPhone und iPad aktualisiert. Freuen dürfen sich vor allem Nutzer eines iPads, die mit dem kommenden Start von iPadOS 14.5 in Pages, Numbers und Keynote auf die neue Kritzeln-Funktion mit dem Apple Pencil zugreifen können. Mit „Kritzeln“ kann handgeschriebener Text automatisch in getippten Text konvertiert werden.

Weiterlesen


Numbers, Pages und Keynote unterstützen jetzt Features von iOS 14 Nur auf Scribble müssen wir verzichten

Nur auf Scribble müssen wir verzichten

Der Start von iOS 14 liegt mittlerweile eine Woche zurück und kam wohl auch für manche Abteilungen bei Apple etwas schnell, die Ankündigung für den Release-Tag gab es ja nur einen Tag zuvor. Nun gibt es auch ein passendes Update für Apples Office-Anwendungen Numbers, Pages und Keynote.

Weiterlesen


Pages, Numbers & Keynote: Jetzt mit Trackpad- und Maus-Support, geteilte iCloud Drive-Ordner & mehr Schreiben, kalkulieren und präsentieren

Schreiben, kalkulieren und präsentieren

Die kostenlose iWork-Suite von Apple wurde aktualisiert und liefert volle Unterstützung für iPadOS 13.4 inklusive Trackpad- und Maus-Support. Gleichzeitig können Dokumente nun zu einem geteilten iCloud Drive-Ordner hinzugefügt werden, um automatisch mit der Zusammenarbeit mit anderen Personen zu beginnen. Hierfür wird iOS 13.4, iPadOS 13.4 sowie macOS 10.15.4 benötigt.

Weiterlesen

iWork-Apps mit Dunkelmodus und iPadOS-Unterstützung Jetzt in den App Store klicken

Jetzt in den App Store klicken

Pages (iOS/Mac), Numbers (iOS/Mac) und Keynote (iOS/Mac) sind in Version 5.2 für iOS und 8.2 für macOS verfügbar. Auf mobilen Geräten profitiert man von Anpassungen an die neuen Betriebssysteme. Neu ist ein Dunkelmodus, ebenso kann man auf dem iPad zwei Dokumente nebeneinander öffnen.

Weiterlesen


Erweitertes Handbuch für Keynote, Pages und Numbers heute im Angebot Nützliche Informationen

Nützliche Informationen

Jeder Mac- und iOS-Nutzer kann kostenlos auf die Programme Keynote, Pages und Numbers Zugriefen. Die Office-Suite ist eine gute Alternative zu Word, Excel und PowerPoint. Die Programme sind sehr umfangreich und bieten zahlreiche Funktionen. Wenn ihr tiefer einsteigen wollt, könnt ihr euch das jetzt reduziert eBook „Keynote, Pages, Numbers Handbuch“ (iBooks-Link) laden. Aktuell kostet dieses nur 3,99 Euro statt 7,99 Euro.

Weiterlesen

iWork-Apps mit großem Update: Pages, Numbers und Keynote erhalten neue Funktionen Für iOS und macOS

Für iOS und macOS

Die iWork-Apps kann jeder relativ neue Apple-Nutzer kostenlos verwenden. Pages, Numbers und Keynote liegen ab sofort in neuer Version zum Download bereit und bieten neue Funktionen. Auch die iWork-Apps für den Mac wurden aktualisiert.

Weiterlesen

Apple kündigt große Aktualisierung für iWork an Updates für Keynote, Numbers und Pages nächste Woche

Updates für Keynote, Numbers und Pages nächste Woche

Heute hat uns Apple schon ein wenig überraschend. Während wir quasi fest davon ausgegangen sind, dass in der kommenden Woche im Rahmen der Keynote neue Produkte vorgestellt werden, gingen das neue iPad Air und das neue iPad mini bereits heute in den Verkauf. Umso spannender natürlich die Frage, was Apple nun auf der Keynote am 25. März zeigen wird.

Weiterlesen

Copyright © 2022 appgefahren.de