Umsonst laden: Reise-Magazin für das iPad

Reise-Inspirationen, das erste deutsche Reisemagazinauf dem iPad, kann vom 12. bis zum 14. November kostenlos im App Store heruntergeladen werden.

Gerade in der grauen Herbstzeit kann man etwas Abwechslung immer gut gebrauchen. Wie schön wäre es zum Beispiel, jetzt am Strand in der Sonne zu liegen oder eine ferne Stadt zu erkunden?

„Das Reisemagazin auf dem iPad ist bisher gut angenommen worden. Dennoch scheint in Deutschland die Hürde, für gut gemachte Inhalte zu bezahlen, noch etwas höher zu liegen, als beispielsweise in den USA. Den Zauderern wollen wir nun die Gelegenheit geben, sich von der Qualität des Magazins zu überzeugen“, erläutert Christoph Hoppe, Chefredakteur und Herausgeber des Magazins.

Weitere Ausgaben des Reisemagazins können jeweils als Einzeltitel aus der App heraus erworben werden. Das Titelthema in der aktuellen November-Ausgabe ist Colorado in den USA, weitere Reisereportagen berichten über Valencia, die Cinque Terre, Mallorca, Burg Wernberg in der Oberpfalz sowie die UNESCO Welterbestätte Fatehpur Sikri in Indien. In einem Interview erzählen Schauspieler Hannes Jaenicke und Filmproduzent Markus Strobel von den Dreharbeiten in der Demokratischen Republik Kongo zur Dokumentation „Im Einsatz für Gorillas“, die kürzlich im öffentlich-rechtlichen Fernsehen ausgestrahlt wurde.

Weiterlesen

Digitales Reise-Magazin auf dem iPad lesen

Reise-Inspirationen, das digitale Reisemagazin, ist ab sofort als App für Apples iPad erhältlich und soll monatlich aktualisiert werden.

Das Magazin wurde speziell auf die multimedialen Möglichkeiten des iPad angepasst. So wird beispielsweise jede Seite vollflächig im Querformat angezeigt. Interaktive Bilderstrecken ergänzen viele der Artikel. Internetlinks sind aktiviert und navigierbar und auch das Inhaltsverzeichnis wurde für die interaktiven Möglichkeiten des Lesegerätes optimiert.

„Vor gut einem Jahr starteten wir mit Reise-Inspirationen und setzten von Beginn an konsequent auf eine digitale Zeitschrift. Mit dieser Vorreiterrolle im Reisebereich war die Entwicklung eines eigenen Formates für Apples iPad der nächste logische Schritt für uns. Dabei ist es uns wichtig, die sensationellen Möglichkeiten, die uns das neue Format bietet, zunehmend für unsere Leser umzusetzen. Doch auch die Vermarkter der Destinationen sowie die Leistungsträger werden rasch erkennen, welches Potenzial sich mit der innovativen Darstellung der multimedialen und interaktiven Inhalte für sie ergibt“, so Christoph Hoppe, Chefredakteur und Herausgeber des Magazins.

Reise-Inspirationen ist ab sofort im iTunes-Store von Apple verfügbar. Die App kostet 1,59 € und enthält bereits die vollständige Juli-Ausgabe. Weitere Ausgaben können direkt aus der App heraus bezogen werden.

Was genau den User erwartet und ob das Magazin hält, was es verspricht, werden wir in den kommenden Tagen testen und euch natürlich berichten. Falls ihr euch nicht ganz sicher seid, solltet ihr mit einem Kauf also noch etwas warten.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de