Gewinnspiel 7: Besser Kochen mit dem iPad

In unserer Gewinnspielwoche steht das Finale an. Am siebten und letzten Tag könnt ihr erneut spannende Gewinne abräumen.

Kochen ist nicht jedermanns Sache. Entweder weiß man nicht, wie viel man von welchen Zutaten braucht oder man ist ohnehin eine echte Null am Herd. Um beide Sachen zu vermeiden, haben wir drei verschiedene Apps für das iPad für euch, die ihr in unserem letzten Gewinnspiel abräumen könnt.

Den Anfang macht die beliebte Rezepte-App von Alexander Blach. In den Lifestyle-Charts ist sie ganz weit nach oben geklettert und wurde schon von vielen Nutzern geladen. Die beste Nachricht: Es handelt sich um eine Universal-App, es können also auch Besitzer eines iPhones mitmachen und gewinnen.

Etwas eleganter, wenn man das überhaupt so sagen darf, geht es in „Italienisch Kochen HQ“ zu. Die Fülle an Rezepten ist hier bei weitem nicht so groß, dafür wird bei der Optik gepunktet. Alle Gerichte und die wichtigsten Arbeitsschritte sind in hochauflösenden Bildern dargestellt, so weiß man immer genau, wie es auszusehen hat.

Noch nicht im App Store verfügbar, aber sicherlich ein Kracher, wird Falkemedias „So is(s)t Italien„. Das digitale Magazin hat einen ganzen Haufen an Extras spendiert bekommen und soll die Medien revolutionieren. Ob das wirklich gelingt, könnt ihr nach dem Erscheinen der App erfahren. Von allen drei Programmen verlosen wir jeweils fünf Versionen.

Für eine einfache Gewinnchance reicht es, wenn ihr bis 22:00 Uhr einen Kommentar mit eurem Wunschpreis hinterlasst. Ihr müsst euch also für einen der zwei Gewinne entscheiden, eine mehrfache Teilnahme ist nicht möglich. Um die Gewinnchancen zu verdoppeln, könnt ihr folgenden Tweet auf Twitter (Wunschgewinn auswählen, den anderen löschen!) veröffentlichen:

Ich habe am Gewinnspiel teilgenommen und will ein Rezepte // Italienisch Kochen // So is(s)t Italien gewinnen. Macht mit auf https://www.appgefahren.de

Die Gewinner werden für uns schriftlich benachrichtigt und zusätzlich auf der Webseite erwähnt. Zur Gewinnabwicklung benötigen wir eure Mailadresse. Eure Daten werden natürlich nur zur Abwicklung des Gewinnspiels verwendet. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.

Und zum Abschluss noch die Gewinner von gestern:

  • Jeweils eine iPad Hülle von Belkin geht an: Karoline Apitz, Anja, yukiko
  • Jeweils eine Wetter-App nach Wahl geht an: Max, Ani, Klener, Bastian, Michael

Weiterlesen

Falkemedia bringt interaktive Magazine auf das iPad

Pünktlich zum Erscheinen des iPad in Europa wird das Medienhaus falkemedia atemberaubende, multimediale Magazine für das Apple iPad veröffentlichen. Allen voran: „So is(s)t Italien“.

„Wir werden keine einfältigen Eins-zu-Eins-Kopien unserer Printmedien für das iPad umsetzen. Als ‘Digital Natives‘ verstehen wir besser als viele Marktteilnehmer, was die Menschen auf einem iPad© von einem Medienhaus erwarten“, berichtet Geschäftsführer Alexander Goukassian.

Den Auftakt der digitalen Medien für das Apple iPad macht ein 2,39 Euro teures Sonderheft der Zeitschrift „So is(s)t Italien“: Köstliche, mediterrane Speisen werden genau so attraktiv wie im Hochglanzmagazin inszeniert. TV-Star-Koch Sante de Santis liefert mit etlichen Kurzfilmen nützliche Tipps für die Zubereitung. Leser können sich Einkaufszettel mit gewünschten Zutaten für beliebig viele Personen errechnen lassen, und eine gelesene Foto-Reise zu den Insidertipps von Florenz lädt zum Zurücklehnen und Genießen an.

Im Laufe des Juni und Juli folgen weitere Magazin wie „DigitalPHOTO“ und „iPhone/more“. Bereits im Herbst 2010 sollen sämtliche geeigneten Verlagstitel auf das iPad umgesetzt werden. Die große Herausforderung besteht dabei in den neuen Konzepten, die notwendig sind, um Medien lesenswert und attraktiv zu gestalten. Derzeit sind etliche, neue Funktionen in Arbeit, die im Laufe des Jahres in die Produkte des Hauses einfließen werden und fortwährend für neue Impulse sorgen werden.

„Durch unsere einmalige Reichweite in die Apple-Welt und hervorragende Umsetzung der digitalen Zeitschriften gehen wir von extrem hohen Download-Zahlen zum Marktstart des Apple-Neulings aus. Die iPad-Nutzer werden wissen wollen, wie Printmedien auf dem iPad wirken, und wir werden ihnen die Antwort dafür eindrucksvoll liefern“, so Goukassian.

Foto/Text: Falkemedia

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de