App für Mobile E-Commerce Conference in Wiesbaden

Auf der „1. Mobile E-Commerce Conference – The Apps Summit“ am 04. und 05. Mai in Wiesbaden dreht sich natürlich alles um das Thema Mobile. Die passende Applikation, entwickelt von CLANMO und RockAByte, bietet allen Besuchern eine detaillierte Programm-Übersicht, Informationen zu allen Sprechern und aktuelle News per Twitter.

Wird mobiles Einkaufen zum neuen Megatrend? Wer werden die Gewinner im mobilen E- Commerce von morgen sein? Mit diesen und vielen weiteren zukunftsträchtigen Fragen beschäftigt sich die „1. Mobile E-Commerce Conference – The Apps Summit“ am 04. und 05. Mai in Wiesbaden. Der Veranstalter the conference group setzte sowohl bei der Themenplanung als auch bei der Entwicklung der Summit iPhone App auf die Unterstützung der Mobile Interactive Agentur CLANMO.

Die Applikation bietet eine detaillierte Programm-Übersicht zu beiden Kongresstagen und verlinkt dabei auf alle Referenten und entsprechende Raumpläne. Die Lebensläufe sowie jeweils die Apps der Sprecher können mit nur wenigen Fingertipps aufgerufen werden – genauso schnell gelangt man in den App Store zu den jeweiligen Produkten. Zusätzlich gibt es aktuelle News auf Twitter und die Möglichkeit, eigene Neuigkeiten zu veröffentlichen. Selbstverständlich sind auch die Beschreibung der Anreise und des Veranstaltungsortes enthalten.

„The Apps Summit ist eine hochrangige Branchenveranstaltung, die das Thema Mobile von allen Blickwinkeln aus beleuchtet. Als Hauptsponsor stellen wir nicht nur die iPhone App zur Veranstaltung, sondern sind auch mit mehreren Beiträgen vertreten. Wir freuen uns auf viele Zuschauer und natürlich Besucher am CLANMO-Messestand“, so Joachim Bader, Geschäftsführer der CLANMO GmbH.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de